"Klein Corsa"

no avatar
User

Rentnerauto

Rang

Checkheft-Pfleger

Checkheft-Pfleger
Beiträge

130

Registriert

15.03.2014, 13:36

Re: "Klein Corsa"

von Rentnerauto » 16.09.2016, 16:40

Master_U hat geschrieben:Das mit den Sitzen hättest du ganz einfach haben können: zum nächsten Baumarkt gehen, dir nen Polster bzw. Teppichreinigungsgerät ausleihen, den Reiniger noch kaufen und dann staunen wie braun Wasser sein kann, was durch Sitze gesaugt wurde, wo du ganz oft drauf gesessen hast.

Das sehe ich genauso. Kostet ja auch nix, das Ergebnis entschädigt auf jeden Fall. Keiner, der sowas schonmal gesehen hat, kann sich vorstellen, was ein Nasssauger leisten kann.
Der Rest von Wagen ist ganz cool, nur das mit dem Holz finde ich sehr speziell. Müsste man mal in echt sehen, aber der Kontrast zum Äußeren ist schon extrem.
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq
no avatar
User

JaneDoe

Rang

Umweltschoner

Umweltschoner
Beiträge

47

Registriert

05.05.2015, 19:30

Wohnort

Kreis Groß-Gerau

Fahrzeug

Corsa C 1,2L 16V

Re: "Klein Corsa"

von JaneDoe » 20.09.2016, 14:11

Rentnerauto hat geschrieben:
Master_U hat geschrieben:Das mit den Sitzen hättest du ganz einfach haben können: zum nächsten Baumarkt gehen, dir nen Polster bzw. Teppichreinigungsgerät ausleihen, den Reiniger noch kaufen und dann staunen wie braun Wasser sein kann, was durch Sitze gesaugt wurde, wo du ganz oft drauf gesessen hast.

Das sehe ich genauso. Kostet ja auch nix, das Ergebnis entschädigt auf jeden Fall. Keiner, der sowas schonmal gesehen hat, kann sich vorstellen, was ein Nasssauger leisten kann.
Der Rest von Wagen ist ganz cool, nur das mit dem Holz finde ich sehr speziell. Müsste man mal in echt sehen, aber der Kontrast zum Äußeren ist schon extrem.


Auf die Idee ist hier ehrlich gesagt gar keiner gekommen. :bonk:
Naja, Sitze sind jetzt ja eh wieder sauber.

Bei dem Holz war ich zu Anfang auch extrem skeptisch. War eigentlich auch (im wahrsten Sinne) eher eine Schnapsidee. Aber dadurch dass die jetzige Folie recht dunkel ist, nimmt man es kaum war, habe bisher eigentlich nur positive Rückmeldungen bekommen.
Ob es letztendlich auf Dauer so bleibt, ist fraglich.

Dafür ist die Haube rechtzeitig fertig geworden. :roll:
Bild
Bild
OffensichtlichePerfektionEwigerLeistung
no avatar
User

Rentnerauto

Rang

Checkheft-Pfleger

Checkheft-Pfleger
Beiträge

130

Registriert

15.03.2014, 13:36

Re: "Klein Corsa"

von Rentnerauto » 23.09.2016, 20:27

Find ich ziemlich stimmig, geht als Konzept gut auf. Der Aufkleber in der Frontscheibe ist sehr dominant, aber die neue Haube steht dem Wagen gut, besonders mit der Carbonoptik und dem Schriftzug wird eine runde Sache draus (war vorher schon gut). Allgemein finde ich, dass dem Wagen auch die Vor-MoPf Optik sehr gut steht, dunkles/Schwarz ist ein schöner Kontrast zum Grün. Generell mag ich die nach 2003er lieber, aber hier... Passt einfach.
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq
no avatar
User

JaneDoe

Rang

Umweltschoner

Umweltschoner
Beiträge

47

Registriert

05.05.2015, 19:30

Wohnort

Kreis Groß-Gerau

Fahrzeug

Corsa C 1,2L 16V

Re: "Klein Corsa"

von JaneDoe » 25.10.2016, 18:01

So, mal wieder ne Kleinigkeit von uns, wir sind weiter im basteln, aktuell aber weniger an meinem. Hab in letzter Zeit ein bisschen Kleinkram für Freunde und Kollegen foliert, bei meinem eigentlich nur an der "Lebenserhaltung" gearbeitet.

Vor etwas über einer Woche gings zur Inspektion. Ja, richtig gelesen, die Kiste ist 14 Jahr alt und nach wie vor Checkheftgepflegt. :bonk:
Da gab es neben dem generellen Rundumprogramm noch neue Bremsbeläge & Scheiben, und einen Satz neue Zündkerzen.
Danach lief der Eimer nicht mehr sauber, Fehlercode Auslese brachte "Katalysatoreffizienz unter Grenzwert". Also zurück zur Werkstatt, dort wurde der Fehlercode gelöscht (es handle sich wohl um eine Differenz in den Verbrennungswerten, auf die der Wagen sich erst einstellen müsse), und ist auch bis heute nicht wieder aufgetreten. Wirklich besser lief er nicht, bis zur ersten Fahrt zur Arbeit, wo sich bei hoher Drehzahl auf der Autobahn fix die Verbindung zum Endschalldämpfer verabschiedet hat.

Zeit zu großrahmiger Fehlersuche war nicht mehr, weil es Samstag dann direkt nach Hockenheim, zu den Track&Safety Days ging.
In meinen Augen eine gelungene, wenn auch noch etwas schwach strukturierte Veranstaltung. Die 3 Theorieeinheiten mit einem Mitarbeiter der GFÜ, einem Mitglied der TSD und der Polizei Mannheim waren definitiv interessant und lehrreich.
Das Fahrtraining durch den ADAC hatte ebenfalls einen positiven Lerneffekt, und hat verdammt viel Spaß gemacht.
:driving:

Bild
OffensichtlichePerfektionEwigerLeistung
no avatar
User

JaneDoe

Rang

Umweltschoner

Umweltschoner
Beiträge

47

Registriert

05.05.2015, 19:30

Wohnort

Kreis Groß-Gerau

Fahrzeug

Corsa C 1,2L 16V

Re: "Klein Corsa"

von JaneDoe » 05.12.2016, 19:55

So, ich melde mich mal wieder zu Wort.
Viel Neues gibt es nicht, aber die ein oder andere Kleinigkeit dann doch.
Vorweg, wir haben die 15 Jahre und die 188.000km geknackt. Wir gehen jetzt fleißig auf die 200.000 zu, und halten immernoch an den Plänen fest. :roll:

Seit etwa einem Monat haben wir nun ein "Maskottchen" dabei. Brav auf der Rückbank angeschnallt, begleitet uns jetzt "Kai-Uwe". Ist eben doch ein Frauenauto. :crazy:
Bild

Außerdem kamen am letzten Wochenende schon die ersten Ansätze einer Winterdepression durch. Verrückt? Ach was..
Bild

Und dieses Wochenende wurde dann mal ein "neuer" Folienhersteller getestet. 3M kannte ich ja nun schon, Avery war der nächste Plan. Horizonte erweitern, um in Zukunft flexibel zu sein.
Ließ sich ebenfalls ausgesprochen gut verarbeiten, mal sehen wie lange es hält. Fällt auf jeden Fall auf.
Bild
https://www.youtube.com/watch?v=v6K-Fz-V5Rc
OffensichtlichePerfektionEwigerLeistung
no avatar
User

CCSS

Rang

Gott des Forums!

Gott des Forums!
Beiträge

4393

Registriert

17.06.2012, 11:40

Wohnort

51688 Wipperfürth

Fahrzeug

Corsa B 1.6 16V

Re: "Klein Corsa"

von CCSS » 06.12.2016, 17:42

Schick! :)

Äh...aber...was zur Hölle machen diese VW- Plätzchen da? :mrgreen:

Nein, Spaß. Aber lustige Idee!
Gruss Sebi
no avatar
User

JaneDoe

Rang

Umweltschoner

Umweltschoner
Beiträge

47

Registriert

05.05.2015, 19:30

Wohnort

Kreis Groß-Gerau

Fahrzeug

Corsa C 1,2L 16V

Re: "Klein Corsa"

von JaneDoe » 22.02.2017, 11:59

Das war's dann wohl. Vorgestern Nacht auf regennasser Fahrbahn mein Auto verloren.
In der Brückenauffahrt vor einem Kaninchen gebremst (vermutlich auch zu schnell, hatte in dem Moment allerdings andere Gedanken, als auf den Tacho zu schauen.) ins Rutschen gekommen und mehrmals gedreht. Leitplanke mitgenommen, sieht man ja.

Für den Polizist war die Sache wohl allerdings schon gelaufen, als er den Schein in der Hand hatte. "Oh, da ist ja einiges eingetragen." Nachdem er dann mal die Brücke rauf und runter marschiert war, stand für ihn wohl fest, dass es nie einen Hasen gegeben hat, da auch die Bremsspuren erst recht spät anfingen. Ich bin für das Vieh nicht voll in die Eisen gegangen, da wunderts mich nicht, dass man da keine Spuren sieht.

Naja, dafür ist es zu spät. Auto hat definitiv nen wirtschaftlichen, ich bin auch schon wieder fleißig auf Autosuche, schließlich muss ich irgendwie zur Arbeit kommen. Aber wer hätte es gedacht, es soll natürlich wieder ein C Corsa werden. :bonk:

Bild
Bild

Gestern Mittag haben wir dann mal Haube, Kotflügel und alles demolierte Blech vornerum abmontiert. Fazit: Türen lassen sich beide öffnen, Spaltmaße am Rest vom Auto sehen gut aus. Räder sind freigängig, rechts scheint selbst das Radlager in Ordnung zu sein, links rasselt es. Achse schien auf den ersten Blick in Ordnung. Stoßstange selbst lag wohl (durch die Tieferlegung) tief genug, dass sie unter der Leitplanke durchkam. Wirkt absolut unbeschädigt, was natürlich Hoffnung macht. Spur ist verzogen, Motorhalter gerissen, Lüfter hoffnungslos verloren, der ein oder andere Schlauch hat was abbekommen.
Aber, Motor verliert kein Öl. Zündung geht, Blinker gehen, Scheibenwischer gehen, Motor lief in besagter Nacht noch.
Heute kommt mein Schweißer und schaut sich das Elend an, wenn der grünes Licht gibt und sagt er machts, geht's zum vermessen.
Mal sehen, was dabei rum kommt. Ich mache mir keine Hoffnungen, schon aus dem Grund, dass ich ein "irreparabel" dann besser verkraften kann.
Aber falls es von allen Seiten grünes Licht geben sollte, feiert der grüne vielleicht irgendwann nochmal ein Comeback.

Bild
Bild
Bild
Bild
OffensichtlichePerfektionEwigerLeistung
no avatar
User

Corsa_B_92

Rang

Echter Corsafan

Echter Corsafan
Beiträge

1155

Registriert

15.11.2010, 15:34

Wohnort

Berlin

Fahrzeug

Corsa B 2.0 8V

Re: "Klein Corsa"

von Corsa_B_92 » 22.02.2017, 13:22

Sehr schade....das tut weh :dagegen: :dagegen:
no avatar
User

CCSS

Rang

Gott des Forums!

Gott des Forums!
Beiträge

4393

Registriert

17.06.2012, 11:40

Wohnort

51688 Wipperfürth

Fahrzeug

Corsa B 1.6 16V

Re: "Klein Corsa"

von CCSS » 22.02.2017, 20:05

HOLY SHIT!!!

Ich hoffe dir gehts gut?

Wahnsinn - eigentlich ist der Corsa C sehr Spurstabil. Nicht das da noch irgendwas rutschiges auf der Straße lag.

Frage ist jetzt, was die Versicherung sagt: ob du mit dem Hasen durch kommst. Denn die Teilkasko deckt ja Wildschäden ab, auch dann wenn man abfliegt.

Wird allerdings wohl schwer denen das Vieh glaubhaft zu machen. :oops:
Gruss Sebi
no avatar
User

Copperhead

Rang

Echter Corsafan

Echter Corsafan
Beiträge

1139

Registriert

08.08.2015, 17:54

Re: "Klein Corsa"

von Copperhead » 22.02.2017, 23:08

Aber Respekt, dass der Corsa den Aufklatscher doch so gut weggesteckt hat. Selbst die Längsträger vorne sehen noch ganz gut beieinander aus. Ich drück dir die Daumen, dass der noch zu retten ist :wink: Ich weiß leider aus eigener Erfahrung wie bescheiden das ist, meinen Farbeimer hat es im November gerissen...
Und natürlich gut, dass dir nichts passiert ist.
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!
no avatar
User

JaneDoe

Rang

Umweltschoner

Umweltschoner
Beiträge

47

Registriert

05.05.2015, 19:30

Wohnort

Kreis Groß-Gerau

Fahrzeug

Corsa C 1,2L 16V

Re: "Klein Corsa"

von JaneDoe » 23.02.2017, 09:24

CCSS hat geschrieben:HOLY SHIT!!!

Ich hoffe dir gehts gut?

Wahnsinn - eigentlich ist der Corsa C sehr Spurstabil. Nicht das da noch irgendwas rutschiges auf der Straße lag.

Frage ist jetzt, was die Versicherung sagt: ob du mit dem Hasen durch kommst. Denn die Teilkasko deckt ja Wildschäden ab, auch dann wenn man abfliegt.

Wird allerdings wohl schwer denen das Vieh glaubhaft zu machen. :oops:


Bis auf den Schreck und ein paar blaue Flecken, einwandfrei.

Ich denke, da kam einiges zusammen. Ich gehe stark davon aus, dass ich da mit meiner Versicherung kein Glück habe. Wir haben auch beim Zerlegen nochmal alles abgesucht, aber leider nicht ein einziges Haar finden können. Gut für den Hasen, schlecht für mich.


Copperhead hat geschrieben:Aber Respekt, dass der Corsa den Aufklatscher doch so gut weggesteckt hat. Selbst die Längsträger vorne sehen noch ganz gut beieinander aus. Ich drück dir die Daumen, dass der noch zu retten ist :wink: Ich weiß leider aus eigener Erfahrung wie bescheiden das ist, meinen Farbeimer hat es im November gerissen...
Und natürlich gut, dass dir nichts passiert ist.


Ich war auch positiv überrascht als wir uns das Elend im Hellen angesehen haben. Und ich bin dem Auto verdammt dankbar, hätte auch anders ausgehen können. Vor allem bin ich froh, dass er die Airbags für sich behalten hat. :bonk:
Habe heute Mittag nochmal einen Termin zwecks schadenskalkulation, mal sehen was da raus kommt. Ich denke mein "Glück" ist auch die Tatsache, dass er etwas tiefergelegt war. Dadurch ist die Stoßstange unter der Leitplanke durchgekommen, und die Träger haben entsprechend wenig abbekommen.
OffensichtlichePerfektionEwigerLeistung
no avatar
User

Copperhead

Rang

Echter Corsafan

Echter Corsafan
Beiträge

1139

Registriert

08.08.2015, 17:54

Re: "Klein Corsa"

von Copperhead » 23.02.2017, 20:48

Oh ja, Airbags sind teuer. Mir hat allerdings letztens jemand erzählt (versierter Hobbyschrauber, aber nicht gelernt), dass in den Airbags so eine Gelschicht ist, die mit der Zeit aushärtet und die Teile dadurch nach 5-10 Jahren unbrauchbar werden bzw. nicht mehr auslösen. Keine Ahnung, ob das stimmt, vielleicht können die gelernten Schrauber hier im Forum mehr dazu sagen.
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!
no avatar
User

Rentnerauto

Rang

Checkheft-Pfleger

Checkheft-Pfleger
Beiträge

130

Registriert

15.03.2014, 13:36

Re: "Klein Corsa"

von Rentnerauto » 23.02.2017, 22:11

Copperhead hat geschrieben:Oh ja, Airbags sind teuer. Mir hat allerdings letztens jemand erzählt (versierter Hobbyschrauber, aber nicht gelernt), dass in den Airbags so eine Gelschicht ist, die mit der Zeit aushärtet und die Teile dadurch nach 5-10 Jahren unbrauchbar werden

Nun, dann müsste man sie ja regelmäßig tauschen lassen. Eher ungewöhnlich, bzw wird nicht praktiziert. Vermuteter Wahrheitsgehalt daher nahe 0.

Janedoe, schade um den Wagen. Du hattest ihn mit viel Mühe hergerichtet. Dir ist nichts passiert, finanziell ist es trotzdem blöd für dich, auch wenn du einiges weiterverwenden kannst.Hoffe das beste für dich.
Eine gute Freundin meinerseits hat einen Hasen, an welche Adresse soll ich dir die Haare schicken?
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq
no avatar
User

JaneDoe

Rang

Umweltschoner

Umweltschoner
Beiträge

47

Registriert

05.05.2015, 19:30

Wohnort

Kreis Groß-Gerau

Fahrzeug

Corsa C 1,2L 16V

Re: "Klein Corsa"

von JaneDoe » 24.02.2017, 10:34

Rentnerauto hat geschrieben:
Copperhead hat geschrieben:Oh ja, Airbags sind teuer. Mir hat allerdings letztens jemand erzählt (versierter Hobbyschrauber, aber nicht gelernt), dass in den Airbags so eine Gelschicht ist, die mit der Zeit aushärtet und die Teile dadurch nach 5-10 Jahren unbrauchbar werden

Nun, dann müsste man sie ja regelmäßig tauschen lassen. Eher ungewöhnlich, bzw wird nicht praktiziert. Vermuteter Wahrheitsgehalt daher nahe 0.

Janedoe, schade um den Wagen. Du hattest ihn mit viel Mühe hergerichtet. Dir ist nichts passiert, finanziell ist es trotzdem blöd für dich, auch wenn du einiges weiterverwenden kannst.Hoffe das beste für dich.
Eine gute Freundin meinerseits hat einen Hasen, an welche Adresse soll ich dir die Haare schicken?


Wir hatten auch schon die Überlegung ob es denn auffällt, wenn Hunde oder Katzenhaare am Auto auftauchen. :bonk:
Naja, ist blöd gelaufen, die Suche nach was neuem, vernünftigen verläuft sich momentan auch etwas, finden einfach nichts passendes.
Heute Mittag erfahre ich ob ich bei der Verwandschaft einen langfristigen Stellplatz bekommen kann, wenn dem so ist, geht der Grüne zumindest mal nicht direkt in die Presse. Vielleicht bekommt er ja nochmal eine Chance, habe schon ein bezahlbares Angebot zur Rettung bekommen und werde mir ernsthafte Gedanken darum machen.
OffensichtlichePerfektionEwigerLeistung
no avatar
User

Master_U

Rang

Echter Corsafan

Echter Corsafan
Beiträge

1326

Registriert

07.07.2005, 21:55

Wohnort

Leipzig/Berlin

Fahrzeug

keinen Corsa mehr

Re: "Klein Corsa"

von Master_U » 03.03.2017, 19:49

Bei nem Hasen wird die Versicherung dann aber sagen: da hättest du draufhalten müssen. Ich dächte da gibt es sogar Gerichtsurteile. Wenn da nen Reh oder Wildschwein steht, dann ist es was anderes, aber bei solchem Kleinvieh...
Ich mag den Golf - am liebsten frisch gepresst
VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB ® | phpBB3 Style by KomiDesign