Combo B Radläufe ziehen

Scheinwerfer und Rückleuchten, externe Anbauteile, Modifikationen an der Aussenhaut, Verglasung, Lackierungen, etc. (Corsa B)
Benutzeravatar
Kiela
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 9
Registriert: 21.02.2013, 22:48

Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Kiela » 17.03.2013, 18:05

Moin Leute.
Ich habe mich schon ein bisschen durch gelesen, auch per Suchfunktion, will aber nochmal seperat fragen.
Habe einen Opel Combo B und da sollen folgende Felgen drunter: 8x17, ET35, 205/40/17.
Ums ziehen komm ich da nicht drum herum, aber wie gehts am einfachsten?
Bin nämlich nicht so gut ausgestattet was Werkzeug/Werkstatt angeht.

- Funktioniert sowas wirklich mit einer mit Wasser gefüllten Cola Flasche?
- Habe im Forum gelesen, dass man die sogar mit der Hand schon ziehen kann?! :gruebel:

Danke schonmal im Vorraus


Bild

Benutzeravatar
corsa_2011
Echter Corsafan
Echter Corsafan
Beiträge: 1309
Registriert: 27.01.2011, 08:44
Fahrzeug: Astra-G, Corsa-C

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von corsa_2011 » 17.03.2013, 18:29

Huhu!

Ich habe das zwei- oder dreimal mit der Colaflasche auf Treffen gesehen. Geht. Machen würde ich es aber trotzdem nicht, da echt einiges an Feingefühl und Erfahrung nötig ist, und ich persönlich es mir daher ganz ehrlich nicht zutrauen würde. Abgesehen davon bin ich bisher eh immer nur Serienbereifung gefahren :mrgreen:

Auto hochkurbeln, stabile (Mehrweg-Plastik) Colaflasche halbvoll mit Wasser, zwischen Reifen und Kotflügel, Auto soweit ablassen dass die Flasche eingeklemmt ist.
Dann Lack mit Heißluftföhn warmmachen, damit er nicht reißt, und vorsichtig die Flasche von einer Seite zur anderen quetschen.

Bevor du da irgendwas ziehst, solltest du aber mit einer Überwachungsorganisation deiner Wahl klären, ob und zu welchen Bedingungen die das überhaupt alles eintragen. Sonst hast du hinterher versaute Radläufe und darfst die Felgen trotzdem nicht fahren...

Liebe Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Kiela
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 9
Registriert: 21.02.2013, 22:48

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Kiela » 17.03.2013, 19:33

Kann ich sonst mit den Felgen zum TÜV fahren und nach Bedingungen fragen?

Benutzeravatar
corsa_2011
Echter Corsafan
Echter Corsafan
Beiträge: 1309
Registriert: 27.01.2011, 08:44
Fahrzeug: Astra-G, Corsa-C

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von corsa_2011 » 17.03.2013, 19:50

Ja, genau das habe ich dir doch oben empfohlen?!?

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3038
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Corsa A CC
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von JuppesSchmiede » 17.03.2013, 21:02

Werd das mit Flasche, Holz oder sowas macht huddelt rum und bringt sich nur in Gefahr, entweder nutzt man ein richtiges Bördelgerät oder man macht es handwerklich mit Hammer und Gegenhalter, so wie sich das gehört, alles andere ist Hinterhofscheiße.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Corsa A CC 5 Türer 75PS :mrgreen: /C16NZ

Bild

Benutzeravatar
Kiela
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 9
Registriert: 21.02.2013, 22:48

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Kiela » 17.03.2013, 21:14

Achso :mrgreen: Hab mich verlesen.
Ich brauche hier gerade wirklich keine perfektionisten... Eher Improvisateure :wink:

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3038
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Corsa A CC
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von JuppesSchmiede » 17.03.2013, 21:35

Mit Flasche und Co ist es einfach nur Gefährlich, so eine scheiß gehört hier nicht hin.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Corsa A CC 5 Türer 75PS :mrgreen: /C16NZ

Bild

KÖNICH_VECCI
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 21
Registriert: 09.01.2013, 21:06

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von KÖNICH_VECCI » 17.03.2013, 21:40

Ach Juppe, locker bleiben!
Kiela, hier haste n Lehrvideo....besorg dir nen Baseballschläger, da haste nen längeren Hebel
http://www.youtube.com/watch?v=-ayqAB1AcRQ



Ne mal im ernst....Was bringt dir das Imprivisieren, wenn de dann nach nem halben Jahr kein Kotflügel mehr hast, weil dir die Kacke wegrostet!?
Mach es anständig oder lass es machen!

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3038
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Corsa A CC
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von JuppesSchmiede » 17.03.2013, 21:54

Oder man baut sich sowas selber zum bördeln......

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Corsa A CC 5 Türer 75PS :mrgreen: /C16NZ

Bild

Benutzeravatar
Corsa_B_92
Echter Corsafan
Echter Corsafan
Beiträge: 1158
Registriert: 15.11.2010, 15:34
Fahrzeug: Corsa B 2.0 8V
Wohnort: Berlin

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Corsa_B_92 » 21.03.2013, 14:26

Nicht schlecht Juppe! :dafür: :dafür: :dafür:

Benutzeravatar
Kiela
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 9
Registriert: 21.02.2013, 22:48

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Kiela » 01.04.2013, 11:36

Taugen die Dinger was? Bzw würde das reichen?
Ich frage so dumm, weil es ja vielleicht jemanden gibt, der die schonmal gekauft hat.


http://www.ebay.de/itm/CSR-Kotflugel-Ve ... 1298058%26


Hab auch ein paar Bilder nun



Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
corsa_2011
Echter Corsafan
Echter Corsafan
Beiträge: 1309
Registriert: 27.01.2011, 08:44
Fahrzeug: Astra-G, Corsa-C

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von corsa_2011 » 01.04.2013, 12:54

Wenn die breit genug sind, dann reicht das auch. Aber du weißt schon, dass das alles recht aufwändig ist - zurechtbiegen, spachteln, dichten, neu lackieren und so weiter...

Ich würde mir das sehr gut überlegen, ob sich das lohnt. Und du musst sehr gründlich arbeiten, sonst rostet das in nem halben Jahr da drunter und du kannst alles wieder abpulen.

Bin aber mal echt gespannt, was du aus dem Wagen machst. Ein nicht ganz alltägliches Projekt, halt uns bitte auf dem Laufenden... :mrgreen:

Trabbi
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 305
Registriert: 19.10.2012, 16:17
Fahrzeug: Corsa B 1.0 12V
Wohnort: Marxzell

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Trabbi » 01.04.2013, 13:04

Hallo,
Kiela hat geschrieben: Hab auch ein paar Bilder nun
Ich hoffe mal Du bist mit den Reifen so wie sie montiert sind nicht gefahren. Du hast laufrichtungsgebundene Reifen falsch rum montiert.

Gruß

Hans

Benutzeravatar
Pj187
Früheinfädler
Früheinfädler
Beiträge: 170
Registriert: 18.06.2012, 22:50
Fahrzeug: B 1,4

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Pj187 » 01.04.2013, 13:37

Er fährt nur rückwärts. :mrgreen:

Benutzeravatar
Kiela
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 9
Registriert: 21.02.2013, 22:48

Re: Combo B Radläufe ziehen

Beitrag von Kiela » 01.04.2013, 13:58

Als ob :)
Ich wollt nur Bilder haben wie weit die raus stehen :wink:

Antworten

Zurück zu „Karosserie und Anbauteile (Corsa B)“