neuer OPEL Corsa E ab 2014

Alles, was sonst kein Zuhause findet. (Corsa E)
Patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 5637
Registriert: 07.03.2003, 17:07
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Patrick » 29.10.2012, 10:50

Die nächste Generation des Kleinwagen Corsa steht an. Die Produktion des Fahrzeuges ist für April 2014 vorgesehen, so das wir zum MY2015 damit rechnen können (also ab Sommer 2014).

Basis des neuen Corsa ist die GM S4500 Gamma Plattform, die in der Länge und Breite variabel ist. Sie ist Grundlage für die neuen Kleinwagen im GM Konzern. Mit der neuen Plattform sowie neuen 3 Zylinder Motoren soll das Basisgewicht des Corsa E unterhalb der 1000 kg Marke liegen. Um Kosten zu sparen, vermeidet man die aufwendige Multilenker-Hinterachse und verfeinert mit einem Wattgestänge wie im Astra J die bereits bewährte Verbundlenker-Konstruktion. Zusätzlicher Vorteil dabei ist, das der integrierte Fahrradträger Flex-Fix erhalten bleibt.

Die Front des Corsa E wird an das neue Opel Gesicht vom Astra J mit tiefen, vom Grill optisch abgekuppelten Lufteinlass angepasst sein. Mit gut 4 mtr Länge bleibt der Corsa in etwas gleich. Das Heck wird knackig werden mit coupehafter Dachlinie die wiederrum zu Lasten der Sichtverhältnisse geht. Dafür soll die Einparkhilfe ab Werk Serie an Bord sein. Die Motorenpalette wird überarbeit. Die Vierzylinder-Benziner in verschiedenen Hubraumgrößen bekommen Direkteinspritzung und Turboaufladung. der aufgeladene Einliter-Dreizylinder wird als Einsteiger Motor vorhanden sein. An den Dieseln wird ebenfalls intensiv gearbeitet. Alle Motoren werden zudem serienmäßig mit einem Start-Stopp-System ausgestattet.

Die aus Astra J und Insignia bekannten Assistenzsysteme (Kamera, Spurhalteassistent usw) sind auch am neuen Corsa E an Bord. Dazu kommt ein günstiges Infotainmentsystem, das eine einfach zu bedienende Verbindung zwischen MP3-Player, Smartphone und dem Auto ermöglicht.

Damit sich die Investitionen rechnen wird es wohl wieder zu einer Zusammenarbeit mit Chevrolet kommen.

Quelle: http://www.opel-niedersachsen.de/neuheiten.html
„Um den Hybridantrieb besser aussehen zu lassen, haben die Japaner nebenher etwas sehr Sinnvolles gemacht. Sie haben sich mit dem Auto an sich beschäftigt, um den Luftwiderstand und die Rollreibung abzusenken. […] So kommt mindestens ein Drittel des Verbrauchsvorteils des Toyota Prius gar nicht von der Hybridtechnik, sondern vom optimierten Fahrzeug.“
Fritz Indra in der ADACmotorwelt 11/2005

Benutzeravatar
green FReaK
Früheinfädler
Früheinfädler
Beiträge: 172
Registriert: 29.01.2006, 09:16
Fahrzeug: 5 x Corsa A
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von green FReaK » 13.05.2014, 06:32

also eigentlich bin ich ja nicht wirklich scharf auf den/einen neuen Corsa (bin halt eingefleischter A-Corsa Fahrer), aber gibts mittlerweile mal neue Info's bzw Bilder ???
Ist ja nun auch schon seine 2 Jahre her so...
Corsa A TR 1.2 Vorface, Corsa A Rohkarosse (in Blech verbreitert), Corsa A 1.2ST Vorface, Corsa A 1.3 Vorface, Corsa A TR Luxus Vorface 12ST

Benutzeravatar
smashed
Corsafahrer
Corsafahrer
Beiträge: 211
Registriert: 05.10.2013, 19:53
Fahrzeug: Corsa B 1.4 16V
Wohnort: Nord(schl)eife(l)

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von smashed » 13.05.2014, 09:10

http://www.bild.de/auto/auto-news/opel- ... .bild.html

Scheinbar wird das mit 2014 nix mehr. Viel ergibiges findet man nicht. Unterschiedlichste Fotomontagen und spekulationen, einige schöne, einige grotten hässliche. Ich glaub da müssen wir uns noch etwas gedulten.
Grööß us d'r Eefel
Pitter



Bild

Benutzeravatar
green FReaK
Früheinfädler
Früheinfädler
Beiträge: 172
Registriert: 29.01.2006, 09:16
Fahrzeug: 5 x Corsa A
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von green FReaK » 13.05.2014, 10:12

Naja naja, so gigantisch anders scheint er ja nun nicht wirklich aus zu sehen. Da hat sich Opel aber nicht viel einfallen lassen. Ich dachte die würden eher mal wieder die "wir machen ihn wieder hübscher" Richtung einschlagen. Schade halt.
Corsa A TR 1.2 Vorface, Corsa A Rohkarosse (in Blech verbreitert), Corsa A 1.2ST Vorface, Corsa A 1.3 Vorface, Corsa A TR Luxus Vorface 12ST

Benutzeravatar
Sylus
Corsafan
Corsafan
Beiträge: 849
Registriert: 25.08.2013, 09:53
Fahrzeug: Corsa B 1.0 12V
Wohnort: Mörfelden-walldorf

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Sylus » 13.05.2014, 10:17

Also der neue E corsa sollte meine meinung nach Richtung b/c corsa gehen und nicht mehr so kantig und Riesen front.

Benutzeravatar
CorsaBine
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 117
Registriert: 20.08.2008, 17:08
Fahrzeug: Corsa C 1.2 16v
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von CorsaBine » 13.05.2014, 17:16

Wir haben gestern beim Arzt zufällig ne Auto-Zeitschrift in der Hand gehabt.
Der neue Corsa soll Ende des Jahres erscheinen optisch sieht er fast aus wie der Adam.

Benutzeravatar
Schmidtler
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 148
Registriert: 24.11.2011, 20:00
Fahrzeug: Corsa D
Wohnort: Neubrandenburg

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Schmidtler » 13.05.2014, 18:07

Genau da hat Bine recht. In der aktuellen Autobild sind Bilder vom 3-Türer drin. Zusammengefasst kann man das so beschreiben: Corsa D Karosse mit Adam Leuchten. Man erkennt eine sehr deutliche Verwandtschaft zum aktuellen D.

Benutzeravatar
_DES_
Umweltschoner
Umweltschoner
Beiträge: 29
Registriert: 10.07.2013, 21:02

Re: AW: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von _DES_ » 13.05.2014, 18:19

Grade aus zufall auf instagram gefunden

nicht grade das beste Bild aber man erkennts

mir persönlich gefällt der neue garnicht...
[attachment=-1]uploadfromtaptalk1399997895834.jpg[/attachment]
Dateianhänge
uploadfromtaptalk1399997895834.jpg

Patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 5637
Registriert: 07.03.2003, 17:07
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Patrick » 14.05.2014, 11:23

Mir gefällt die Optik ganz gut, auch schon beim Adam. Bin gespannt, wie es weiter geht.
„Um den Hybridantrieb besser aussehen zu lassen, haben die Japaner nebenher etwas sehr Sinnvolles gemacht. Sie haben sich mit dem Auto an sich beschäftigt, um den Luftwiderstand und die Rollreibung abzusenken. […] So kommt mindestens ein Drittel des Verbrauchsvorteils des Toyota Prius gar nicht von der Hybridtechnik, sondern vom optimierten Fahrzeug.“
Fritz Indra in der ADACmotorwelt 11/2005

Benutzeravatar
Corsa Black Mamba
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3539
Registriert: 11.03.2014, 13:44
Fahrzeug: Corsa B
Wohnort: Künzelsau/ FRH

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Corsa Black Mamba » 20.07.2014, 18:46

Ich muss sagen, mich reizt auch der neue Corsa nicht. Zuviel Assistencesysteme und sonstige Spielereien. Ich mag lieber Autos, wo ich die Technik beherrsche und nicht umgekehrt.
Bei mir herrscht Airbagfreie Zone
Fuhrpark:
Corsa B EZ:97, X12SZ+ RiP
Corsa B EZ:95, C16SEI
Corsa B EZ:98, X10XE verkauft
Aprilia SR 125
Aktuell: Ford Focus Tunier EZ:2006 1.6 Duratec, 37500 Kilometer

Kaiser
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 149
Registriert: 30.10.2013, 19:48
Fahrzeug: Meriva A, Z16XE
Wohnort: Siegen

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Kaiser » 20.07.2014, 21:32

Corsa Black Mamba hat geschrieben:Ich muss sagen, mich reizt auch der neue Corsa nicht. Zuviel Assistencesysteme und sonstige Spielereien. Ich mag lieber Autos, wo ich die Technik beherrsche und nicht umgekehrt.
Solche Aussagen gab es immer und wird es auch immer geben.
Schönes Zitat aus einem Stammtischtreffen der Alt-Opel-IG: "Ich werde mir nie einen Opel mit Federbeinen kaufen..." :wink:

Sollen sie mal was bauen, aber es wird überall immer mehr "Batch-Ingenering", siehe Combo.

Gruß,

Kai
Endverbraucher...

Benutzeravatar
C0RSAF4N
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Beiträge: 699
Registriert: 04.04.2010, 21:00
Fahrzeug: Corsa C 1,2L 16V
Wohnort: Bad Doberan

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von C0RSAF4N » 20.07.2014, 22:00

Ich fand den D Corsa schon nicht so hübsch.. obwohl die 3 Türer auch iwie geil aussehen können mit viel Hand anlegen..

Mal gucken vlt kommt ein ganz kleines Facelift am ende des Jahres. :-D
Greet´s der C0RSAF4N AKA Joe_Duke

JoeDuke´s Rumpelkiste

Benutzeravatar
Corsa Black Mamba
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3539
Registriert: 11.03.2014, 13:44
Fahrzeug: Corsa B
Wohnort: Künzelsau/ FRH

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Corsa Black Mamba » 20.07.2014, 22:48

Kaiser hat geschrieben:
Solche Aussagen gab es immer und wird es auch immer geben.
Schönes Zitat aus einem Stammtischtreffen der Alt-Opel-IG: "Ich werde mir nie einen Opel mit Federbeinen kaufen..." :wink:

Sollen sie mal was bauen, aber es wird überall immer mehr "Batch-Ingenering", siehe Combo.

Gruß,

Kai
Schade, das es so wenig Stammtische noch gibt.Ok, das mit den Federbeinen kann ich noch mit leben, aber ich brauch keine Servolenkung, keine Klimaanlage, ABS , Airbag und sonstige Assistenten. Wenn ich in mein Auto steige, bimmelt es nicht an allen Ecken und Enden. Und solange mein Corsa noch durch den TÜV kommt, werd ich alles nötige ins Auto investieren um ihn am laufen zu halten.
Bei mir herrscht Airbagfreie Zone
Fuhrpark:
Corsa B EZ:97, X12SZ+ RiP
Corsa B EZ:95, C16SEI
Corsa B EZ:98, X10XE verkauft
Aprilia SR 125
Aktuell: Ford Focus Tunier EZ:2006 1.6 Duratec, 37500 Kilometer

ZomPie
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2014, 18:54

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von ZomPie » 24.08.2014, 21:22

also laut dem Opelchef Karl-Thomas Neumann ist die offizielle vorstellung des E Corsas im Oktober diesen Jahres

Patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 5637
Registriert: 07.03.2003, 17:07
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: neuer OPEL Corsa E ab 2014

Beitrag von Patrick » 26.09.2014, 07:49

Opel Corsa ist dem Polo durchaus ebenbürtig
Test der Auto Motor und Sport zum Thema "Zwei Kleinwagen auf Augenhöhe"
http://www.auto-motor-und-sport.de/verg ... 63463.html
„Um den Hybridantrieb besser aussehen zu lassen, haben die Japaner nebenher etwas sehr Sinnvolles gemacht. Sie haben sich mit dem Auto an sich beschäftigt, um den Luftwiderstand und die Rollreibung abzusenken. […] So kommt mindestens ein Drittel des Verbrauchsvorteils des Toyota Prius gar nicht von der Hybridtechnik, sondern vom optimierten Fahrzeug.“
Fritz Indra in der ADACmotorwelt 11/2005

Antworten

Zurück zu „Sonstige (Corsa E)“