x12sz > x16sz antriebswellen

Hilfen und Tipps rund um Umbauten bis zum Corsa GSi/OPC Motor
Antworten
Benutzeravatar
1stKicker
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 53
Registriert: 30.04.2012, 16:34
Fahrzeug: Corsa B 1.6 X16SZ
Wohnort: Berlin

x12sz > x16sz antriebswellen

Beitrag von 1stKicker » 07.08.2015, 20:36

Hallo,

beim umbau von x12sz auf x16sz werden ja die Antriebswellen vom x12sz genommen, das Problem ist das sie zu viel spiel haben (zu kurz von der Länge her).

Getriebe war vorher F10, jetzt F15. Motor läuft und sitzt auch richtig drin, Wagen fährt auch normal.

Jemand eine Idee?

Benutzeravatar
Corsa Black Mamba
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3471
Registriert: 11.03.2014, 13:44
Fahrzeug: Corsa B
Wohnort: Künzelsau/ FRH

Re: x12sz > x16sz antriebswellen

Beitrag von Corsa Black Mamba » 08.08.2015, 07:23

Beim Corsa B gab es das F15 Getriebe auch beim C14SE und X14XE. Die Antiebswellen sind vom 1.2 bis 1.4 16V und 1.5 D+TD die gleichen. Also sollte alles auch so passen wie vorher.
Bei mir herrscht Airbagfreie Zone
Fuhrpark:
Corsa B EZ:97, X12SZ+ RiP
Corsa B EZ:95, C16SEI
Corsa B EZ:98, X10XE verkauft
Aprilia SR 125
Aktuell: Ford Focus Tunier EZ:2006 1.6 Duratec, 37500 Kilometer

Benutzeravatar
1stKicker
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 53
Registriert: 30.04.2012, 16:34
Fahrzeug: Corsa B 1.6 X16SZ
Wohnort: Berlin

Re: x12sz > x16sz antriebswellen

Beitrag von 1stKicker » 08.08.2015, 16:14

Ja sollte eigentlich, nächste Woche wird nochmal nachgeschaut.

Benutzeravatar
1stKicker
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 53
Registriert: 30.04.2012, 16:34
Fahrzeug: Corsa B 1.6 X16SZ
Wohnort: Berlin

Re: x12sz > x16sz antriebswellen

Beitrag von 1stKicker » 12.08.2015, 18:36

Also die wellen sollen nicht zu kurz sondern zu lang sein. Wie viel platz ist denn zwischen den beiden wellen in der Mitte am Getriebe, weiß das jemand?

Da es das F15 im Corsa B gab, nehme ich an die Position des Getriebes ist immer dieselbe, sonst würden die Wellen gar nicht passen.

Benutzeravatar
1stKicker
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 53
Registriert: 30.04.2012, 16:34
Fahrzeug: Corsa B 1.6 X16SZ
Wohnort: Berlin

Re: x12sz > x16sz antriebswellen

Beitrag von 1stKicker » 13.08.2015, 18:35

Es ist wohl das Gelenk Links getriebeseitig defekt, es lässt sich zurückziehen Richtung Rad mit etwas Kraft. Schiebt man es wieder zum Getriebe zurück kommt es an die rechte Welle. Normal?

Wird morgen auseinander genommen.

Benutzeravatar
1stKicker
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 53
Registriert: 30.04.2012, 16:34
Fahrzeug: Corsa B 1.6 X16SZ
Wohnort: Berlin

Re: x12sz > x16sz antriebswellen

Beitrag von 1stKicker » 14.08.2015, 19:05

Wellen sind jetzt getauscht, waren zu lang, gibt also doch unterschiede.

Copperhead
Echter Corsafan
Echter Corsafan
Beiträge: 1395
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Re: x12sz > x16sz antriebswellen

Beitrag von Copperhead » 14.08.2015, 20:35

Gut zu wissen.
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Antworten

Zurück zu „Umbauten bis GSi/OPC“