Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Hier könnt Ihr über Dieses und Jenes diskutieren....
Antworten
klausibub
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 7
Registriert: 09.02.2014, 06:58

Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von klausibub »

Servus, mein Name ist Klaus, komme aus Fürth bei Nürnberg und habe mir gestern einen Corsa C gekauft, der vom Zustand her maximal ein Jahreswagen ist :-)

Corsa C (Z10XEP), EZ 7/2004, Radio/CD mit Lenkradfernbedienung, silber, Garagenwagen, Klimaautomatik, el. FH, el. Spiegel, 4 x Sommer auf Alu, 4 x Winter auf Stahl. Mängel absolut Fehlanzeige, Keine Kratzer, keine Dellen, kein Rost. Gekauft direkt von der Erstbesitzerin, 77 Jahre alt. Originale 25.000 Kilometer !!! (also Jahresschnitt von 2.500 km), alle Kundendienste lückenlos beim Opel-Händler gemacht und im Serviceheft abgestempelt. Alle alten TÜV-Berichte vorhanden. Der Wagen könnte also locker auch im Opel-Verkaufsraum bei den Neuwagen stehen - so einen Zustand hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Gezahlt hab ich dafür 2.800,-- € und ich denke, dass das als Schnäppchen durchgeht. Jedenfalls war es absolut nicht möglich den Wagen für diesen Preis nicht mitzunehmen.

Denke da hab ich nix verkehrt gemacht.....

Benutzeravatar
Kay84m
Corsafahrer
Corsafahrer
Beiträge: 231
Registriert: 20.06.2011, 13:24
Fahrzeug: Corsa, Micra, Audi
Wohnort: Trier

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von Kay84m »

Hi und direkt mal Herzliche Glückwunsch zum Schäppchenkauf!! :wink:
Also ich denke, das ich diesen auch sofort gekauft hätte :mrgreen:
Nur bei Fahrzeugen von älteren Herren immer drauf achten, dass diese langsam an das fahren wieder gewöhnt werden. In vielen Fällen ist es ja bekanntlich so, das die Wagen die 100km/h Grenze kaum überschritten haben :) :)
Hatte das bei meinem alten Audi 80 auch. 2 Vorbesitzer beide um die 70-80 Jahre.Der Wagen war am Anfang steif wie ein Karnickel!! :wink: :mrgreen: Erst nach langsamen "einfahren" ist er so langsam agil und frei geworden. Sollte man es direkt von vorne gut meinen, kann es gut sein das die Maschine hopps geht. :schock:
Trotzdem wünsche ich Dir viel Spass und sicheres fahren mit dem Kleinen!!! :wink:
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!!

klausibub
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 7
Registriert: 09.02.2014, 06:58

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von klausibub »

Ja da danke ich Dir. Das mit dem Einfahren ist völlig korrekt. Es kommt jetzt erst mal frisches ÖL rein und dann wird er langsam an sein neues Leben gewöhnt :-) . Bisher diente er tatsächlich nur mehr oder weniger als Einkaufswagen für die ältere Dame.

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5914
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von CCSS »

Krass! :D

Tja, dann kriegst du den nun nie im Leben mehr kaputt!

Tipp: einzige wirkliche Schwachstelle beim Corsa C:

Rost am Tankstutzen, da wo das Gummi ist. Bei der Laufleistung eher weniger, aber das passiert durch sich ansammelnden Dreck von hinten (im Radkasten, da wo das Tankrohr nach oben geht).

Schau da mal rein und mach schön sauber bzw. halte ihn dort schön sauber! Dann passiert da nichts.

Jetzt fehlen nur nochn paar Fotos - vor allem würde mich interessieren wie die Klimaautomatik bei nem Corsa aussieht.
Gruss Sebi

Benutzeravatar
Pink Corsa
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 326
Registriert: 11.10.2013, 09:56
Fahrzeug: Corsa C 1.2
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von Pink Corsa »

Herzlich willkommen

Ich gratulier dir zu deinen echt günstigen fang.
Ich hoffe du wirst lange Freude an dem Auto haben :driving:
Solltest du einmal Rat brauchen stehen dier die Forum
Mitglieder zur Seite :)

MFG Melli
MFG Melli
Corsa C 1.2 16V auf 110 PS gepumpt

Statt Strafzettel für falsches Parken, sollten die Lieber drauf Schreiben wo noch freie Plätze sind.

Benutzeravatar
Rentnerauto
Früheinfädler
Früheinfädler
Beiträge: 152
Registriert: 15.03.2014, 13:36

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von Rentnerauto »

Glückwunsch zum Kauf, in Anbetracht des Preises ist das Ding ein Sechser im Lotto. Wahrlich ein Schnäppchen. Der finanzielle Verlust der Frau könnte kaum größer sein, hätte sie ihn dir geschenkt.
Ich kann dir jedoch versichern, eine Jahres-Laufleistung wie diese kann man noch deuheuheutlich unterbieten ...
Pflege ihn gut und gib fein acht, wir fahren da was ganz besonderes. Bezogen auf die Probleme und Mängel mit und durch heutige Autos sind doch zehn Jahre alte Neuwagen ein toller Kompromiss, nicht wahr?
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq

lenkradqueen
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 5
Registriert: 16.02.2015, 21:02

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von lenkradqueen »

Ich will mir ja auch einen Corsa C kaufen und schaue gerade überall. Soll allerdings ein Neuwagen sein bei mir. Hab ein Angebot gefunden für neu 9.585 EUR: http://www.autohaus24.de/neuwagen-kaufe ... mpaktwagen
Findet ihr den Preis ok? Was ist eure Erfahrung? :driving: :)

Benutzeravatar
Pink Corsa
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 326
Registriert: 11.10.2013, 09:56
Fahrzeug: Corsa C 1.2
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von Pink Corsa »

lenkradqueen hat geschrieben:Ich will mir ja auch einen Corsa C kaufen und schaue gerade überall. Soll allerdings ein Neuwagen sein bei mir. Hab ein Angebot gefunden für neu 9.585 EUR: http://www.autohaus24.de/neuwagen-kaufe ... mpaktwagen
Findet ihr den Preis ok? Was ist eure Erfahrung? :driving: :)


Wie ein Corsa C als Neuwagen, wie soll das den gehen.
MFG Melli
Corsa C 1.2 16V auf 110 PS gepumpt

Statt Strafzettel für falsches Parken, sollten die Lieber drauf Schreiben wo noch freie Plätze sind.

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5914
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Vorstellung - Super Corsa C gekauft

Beitrag von CCSS »

Ich glaube das wird mitm Corsa E verwechselt...

Ob der Preis okay ist, ist doch hier wurscht. Ist ein Neuwagen, da werden die Preise bezahlt, die Opel verlangt mit einem gewissen Handlungsspielraum und fertig. :)
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Alles andere zum Corsa“