Lichtmaschinenhalter!

Originalmotoren, Antrieb, Fahrwerk und alles was sonst noch anfällt..
Antworten
Benutzeravatar
Pharao_teeny
Früheinfädler
Früheinfädler
Beiträge: 166
Registriert: 05.09.2005, 01:34
Kontaktdaten:

Lichtmaschinenhalter!

Beitrag von Pharao_teeny » 15.07.2007, 19:36

Hy Leute ich habe schon mal mein Problem geschildert, ich habe einen Corsa A GSi mit 101 Ps und ich hatte das Problem dass mein Lichtmaschinenhalter der an der Ansaugbrücke befestigt ist ausgerissen ist , damals habe ich ein neues Gewinde reingeschnitten und die Schraube reingeklebt. Nun ist Sie wieder ausgerissen! Was mach ich nun gibt es einen Kleber, den ich in das Loch fülle und ein Neus Loch bohre? Oder habt ihr eine Idee ich will keine Neue Ansaugbrücke kaufen zu teuer!
Brauche schnelle hilfe am Weekend ist Opeltreffen da muss ich mich sehen lassen.

MFG Pharao

Benutzeravatar
Nexxus
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Beiträge: 651
Registriert: 01.04.2007, 12:47
Wohnort: Hamm
Kontaktdaten:

Beitrag von Nexxus » 15.07.2007, 20:11

aus welchem material ist die ansaugbrücke?

und nen bild von der problemstelle wäre auch nicht übel

Benutzeravatar
Pharao_teeny
Früheinfädler
Früheinfädler
Beiträge: 166
Registriert: 05.09.2005, 01:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Pharao_teeny » 15.07.2007, 20:14

Aluminium aus diesem Material ist die Brücke , sorry Bild geht net hab keine Kamera!

Vturbo
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 5
Registriert: 10.05.2007, 23:52

Beitrag von Vturbo » 15.07.2007, 21:56

Servus
Am besten fährst du zu ner KFZ Werkstatt und fragst einem "Heli Coal" (oder so ähnlich). Ist nichts anderes als ein größeres Gewinde mit einer M8 Passung. Brauchst also auch den passenden Gewindebohrer.

Mit Grüßen
Vturbo
Fxxk for spoilers

Patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 5658
Registriert: 07.03.2003, 17:07
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Patrick » 15.07.2007, 22:35

Helicoil.
„Um den Hybridantrieb besser aussehen zu lassen, haben die Japaner nebenher etwas sehr Sinnvolles gemacht. Sie haben sich mit dem Auto an sich beschäftigt, um den Luftwiderstand und die Rollreibung abzusenken. […] So kommt mindestens ein Drittel des Verbrauchsvorteils des Toyota Prius gar nicht von der Hybridtechnik, sondern vom optimierten Fahrzeug.“
Fritz Indra in der ADACmotorwelt 11/2005

Benutzeravatar
Pharao_teeny
Früheinfädler
Früheinfädler
Beiträge: 166
Registriert: 05.09.2005, 01:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Pharao_teeny » 16.07.2007, 17:52

vergesst dass mit diesem Einsatz wir haben es in unserer Werkstatt wo ich arbeite ausprobiert dass ganze Loch ist jetzt m14 alles ausgerissen, ich muss es zu Schweisen lassen und bohre dann ein neues! Was besseres fällt mir nicht ein, eine neue Brücke kostet 550€.

babba
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 369
Registriert: 08.01.2007, 09:15
Wohnort: Ostfriesland,nähe Aurich

Beitrag von babba » 29.07.2007, 10:51

genau, Teil ausbauen, ( hast Du irgendwo ein Landmaschinenrep Werkstatt?, die können meistens Alu schweissen) und Loch zuschweissen lassen, nur sowas hält, hatte mal Getriebeschraube ausgerissen, ging auch nur so, alles andere ist pfuscherei..und hält nit.
Im Gegensatz zu meiner Frau kaufe ich nicht ein Auto wegen der Farbe, sondern weil es fährt

Benutzeravatar
r.siegel
Wissensbestie
Wissensbestie
Beiträge: 6545
Registriert: 17.03.2006, 20:16
Fahrzeug: Corsa A mit Dampf
Wohnort: 38820 halberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von r.siegel » 29.07.2007, 12:08

in eine schraube mit m14 gewinde kann man auch ein m8 gewinde schneiden ich glaube du spannst deine lima immer viel zu stark sonst würde das gewinde ja nich ständig ausreißen .
mfg Ralf
----------------------------------------------------
DAS RENNEN WIRD AUF DER BREMSE GEWONNEN, ABER SCHNELL FAHRN IS AUCH SCHÖN!

meine gallerie: corsa-a-baujahr-1982-1993--f63/r-siegel ... 15774.html
so hört er sich an : http://www.myvideo.de/watch/1205651/ich ... _1_8_meile

Antworten

Zurück zu „Corsa A/B/C/D Technik“