Spambots

Kommt Ihr mit dem Forum nicht klar? Einfach fragen!
Antworten
Copperhead
Corsaschrauber
Corsaschrauber
Beiträge: 1702
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Spambots

Beitrag von Copperhead » 26.07.2019, 22:38

Könnte vielleicht jemand was gegen diese Bot-Plage unternehmen? Man kann heute ja fast nicht mehr normal im Forum schreiben :gun:
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 5683
Registriert: 07.03.2003, 17:07
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Spambots

Beitrag von Patrick » 27.07.2019, 21:35

Das ist wirklich eine Plage... :alk:
„Um den Hybridantrieb besser aussehen zu lassen, haben die Japaner nebenher etwas sehr Sinnvolles gemacht. Sie haben sich mit dem Auto an sich beschäftigt, um den Luftwiderstand und die Rollreibung abzusenken. […] So kommt mindestens ein Drittel des Verbrauchsvorteils des Toyota Prius gar nicht von der Hybridtechnik, sondern vom optimierten Fahrzeug.“
Fritz Indra in der ADACmotorwelt 11/2005

Benutzeravatar
Weini69
Corsafahrer
Corsafahrer
Beiträge: 233
Registriert: 01.11.2014, 08:01
Fahrzeug: Zafira A / Astra G
Kontaktdaten:

Re: Spambots

Beitrag von Weini69 » 08.08.2019, 12:29

Allein heute über 120 mal Spam!
Es macht keinen Spaß so.
Mir ist klar, dass es ein Leben außerhalb des Forums gibt aber so geht das nicht weiter.
Je länger es andauert, umso mehr Arbeit gibt es.
Nur werden einiger User es nicht mehr mitbekommen. Die sind dann weg.

Sollte jemand aufgeräumt haben komme ich gerne wieder.

Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk

Opel Zafira A X18XE1 für mich, der Corsa B X14SZ für die schönste Frau der Welt, meine

Kfz-Mechaniker, bis 1996 bei einem FOH in Berlin. Div. Werkzeuge vorhanden, Schweisgeräte, Lenkradabzieher, Federspanner, OpCom Kompressor und Zubehör usw. Helfe gerne, solange es meine Zeit als Ehemann und Vater von zwei Söhnen zuläßt.

Matthias oder Matze

Copperhead
Corsaschrauber
Corsaschrauber
Beiträge: 1702
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Re: Spambots

Beitrag von Copperhead » 09.08.2019, 08:46

Meine Rede, Offtopic und Werkstattempfehlungen sind quasi überrannt so dass man dort nicht mehr normal schreiben kann und auch in so ziemlich allen anderen Boards tauchen regelmäßig Spamposts auf und es scheint niemanden groß zu kümmern, was ich irgendwie traurig finde (ich denke da jetzt speziell an Mods/Admins). Sorgt bei mir auch dafür, dass ich seltener hier rein schaue, weil ich meistens einfach keine große Lust habe, mich durch die Massen an Spam zu wühlen, ob nicht dazwischen doch mal ein richtiger Post ist...
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 5683
Registriert: 07.03.2003, 17:07
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Spambots

Beitrag von Patrick » 11.08.2019, 14:05

Hallo zusammen,

ich kann eure Kritik verstehen, ich muss euch aber auch sagen, dass ich Stand heute keine Möglichkeit habe, das nachhaltig zu unterbinden.

Das hat nichts damit zu tun, ob es mich interessiert oder nicht, sondern damit, dass man als "Mensch" die Menge an Spam kaum gebändigt bekommt. Ich schaue hier regelmäßig nach Spam und lösche wie ein Irrer, aber 30 Minuten später sieht es wieder so aus. Soll heißen, die meisten Beiträge bekommt ihr wahrscheinlich gar nicht mal mit, sondern werden schon vorher bereinigt. Es würde also noch viel schlimmer sein.

Mich stört das auch ungemein und ich könnte mir besseres vorstellen, als mich damit rumzuärgern.

Diese neue Ausprägung an Bots ist nicht mehr zu stoppen, selbst die schwierigsten Sicherheitsabfragen sind keine Hürde mehr. Mache ich sie noch schwerer, kommt auch kein echter Mensch mehr daran vorbei.

Es gibt noch eine Gemeinsamkeit bei den Bots und zwar die, dass sie zumeist mit ausländischen IP Adresse arbeiten, zb aus den USA, Russland, Ukraine, Indien, usw. Ich muss einen sogenannten Geoblocker programmieren, weil es das so noch nicht für das Forum gibt, wie ich es mir vorstelle. Das ist noch recht viel Arbeit, aber ich werde das schon noch fertig bekommen.

Grüße
Patrick
„Um den Hybridantrieb besser aussehen zu lassen, haben die Japaner nebenher etwas sehr Sinnvolles gemacht. Sie haben sich mit dem Auto an sich beschäftigt, um den Luftwiderstand und die Rollreibung abzusenken. […] So kommt mindestens ein Drittel des Verbrauchsvorteils des Toyota Prius gar nicht von der Hybridtechnik, sondern vom optimierten Fahrzeug.“
Fritz Indra in der ADACmotorwelt 11/2005

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5514
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Spambots

Beitrag von CCSS » 11.08.2019, 14:19

Auf jeden Fall Danke für deine Mühen Patrick.

Spaß macht der Driss mit Sicherheit nicht.

Interessanterweise sind diese "Spamwellen" - lange Zeit ist es ruhig und dann explodiert es regelrecht.
Gruss Sebi

Copperhead
Corsaschrauber
Corsaschrauber
Beiträge: 1702
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Re: Spambots

Beitrag von Copperhead » 11.08.2019, 23:44

Ok, das stellt es in einem etwas anderen Licht dar. Dass du regelmäßig Spamposts löschst, habe ich tatsächlich nicht mitbekommen und deine erste Reaktion klang halt für mich so nach "Joa, müsste man mal was tun", deswegen meine etwas gereiztere Reaktion, wollte dir aber nicht zu nahe treten.
Als Idee zur Lösung: Gibt es hier im Forum die Möglichkeit automatische Skripte laufen zu lassen? Wenn ja: Es hat bestimmt schon jemand mal Skripte gegen Spambots erfunden, das könnte man dann vermutlich einfach kopieren.
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 5683
Registriert: 07.03.2003, 17:07
Wohnort: Land Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Spambots

Beitrag von Patrick » 15.08.2019, 09:33

Heute war es wieder extrem, was ich hier aufgefunden habe. Acki hatte mich informiert.
Auffällig ist, wie stark die Penetration geworden ist, dass diese Bots direkt über 100 Beiträge ins Forum hämmern.

Ich habe jetzt alle Neuregistrierungen auf Prüfung gelegt, so dass ich jeden neuen Nutzer händisch freischalten muss.
Ist zwar auch Arbeit, aber bis ich eine ordentliche Lösung habe, geht es wohl nicht anders.
„Um den Hybridantrieb besser aussehen zu lassen, haben die Japaner nebenher etwas sehr Sinnvolles gemacht. Sie haben sich mit dem Auto an sich beschäftigt, um den Luftwiderstand und die Rollreibung abzusenken. […] So kommt mindestens ein Drittel des Verbrauchsvorteils des Toyota Prius gar nicht von der Hybridtechnik, sondern vom optimierten Fahrzeug.“
Fritz Indra in der ADACmotorwelt 11/2005

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5514
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Spambots

Beitrag von CCSS » 18.08.2019, 15:20

Wer hier im Forum Mitglied sein möchte, wird sich auch von einer manuellen Freischaltung nicht abschrecken lassen.

Und ja: dieses Prozedere ist wohl leichter zu handeln, als diese Bots ständig zu killen und deren Beiträge zu löschen.
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Hilfe zum Forum“