Paar Probleme

Instrumente, Innenverkleidung, Sitze, etc. (Corsa B)
Antworten
jenny88
Besucher
Besucher
Beiträge: 1
Registriert: 01.12.2018, 12:30
Fahrzeug: Corsa B 1.0
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße

Paar Probleme

Beitrag von jenny88 » 01.12.2018, 12:54

Hallo bin neu hier im Forum und hätte ein paar Fragen zu meinem Corsa.

Erstmal zu den Daten von Auto:

Opel Corsa B, Bj 02.99 ca 155000 km.

So nun mal zu den Problemen.

1.Der Tacho funktioniert nicht. Tankanzeige und Temperaturanzeige funktionieren nur der Tacho zeigt keine Geschwindigkeit an und die gefahrene Kilometer werden nicht angezeigt. Was könnte das sein?

2. Airbagleuchte brennt.

3. Die Außenspiegel lassen sich nicht mehr über den "Hebel" verstellen. Kann man das reparieren oder brauche ich beidseitig neue Spiegel?

4. Der Beifahrersitz lässt sich nicht mehr verstellen, wenn ich an dem Hebel ziehe, passiert gar nichts. Der Hebel ist locker bzw lässt sich auf der einen Seite komplett rausziehen. Was kann man da machen?

Sorry für den langen Text. Würde mich freuen antworten oder Hilfe zu bekommen.

Gruß Jenny

Copperhead
Corsaschrauber
Corsaschrauber
Beiträge: 1654
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Re: Paar Probleme

Beitrag von Copperhead » 01.12.2018, 23:32

Moin,
also mal der Reihe nach durch:
1. Entweder die Instrumententafel hat ein Kontaktproblem, oder der Geber für das Geschwindigkeitssignal will nicht mehr. Der Geber sitzt am Getriebe (bei manchen geht das Signal auch übers ABS, aber wenn da was falsch laufen würde, würde auch das ABS verrückt spielen). Wenn es der Instrumentenstecker ist, den kann man hinterfüttern, so dass er stärker gegen die Instrumententafel gedrückt wird, dazu muss die halt einmal raus.
2. Wenn die Airbagleuchte brennt, ist auch im Airbag-Steuergerät ein Fehler abgespeichert, wenn der ausgelesen ist, kann man mehr sagen.
3. Im besten Fall hat sich nur die Mechanik der Spiegel etwas verhakt, am besten mal vorsichtig das Spiegelglas abnehmen und nachschauen.
4. Quasi das selbe wie bei den Spiegeln, Sitz los schrauben und schauen, die Mechanik ist da ziemlich simpel und wenn das kaputt oder ausgehakt ist, sieht man das normalerweise recht gut.
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5226
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Paar Probleme

Beitrag von CCSS » 02.12.2018, 13:41

Zu 1.)

Hat dein Wagen ABS? Wenn ja leuchtet die Lampe ja nicht, heisst: ein Geschwindigkeitssignal wird ausgegeben.
Da könnte dann der Tacho defekt sein. Eigentlich nicht weiter tragisch, weil es Kombiinstrumente für wenig Geld gebraucht zu kaufen gibt (auf die richtigen Kennzahlen achten!).

Tachostecker zu locker ist beim Corsa B kein Problem, daran liegt es def. nicht!

2.) Auslesen lassen, wie schon geschrieben wurde. Alles andere ist Rätseln. Könnte aber vermutlich an einem Kontaktproblem am Sitz liegen. Denke deiner hat Seitenairbags in den Sitzen? (am Sitz ist eine kleine Stofffahne bedruckt mit "Airbag" angebracht).

3.) Wenn beide nicht gehen, ist evtl. die Sicherung raus.

4.) wurde ja schon beantwortet. Da ist eine Seite vermutlich nur ausgeharkt und hoffentlich nicht gebrochen.
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Innenraum (Corsa B)“