Kotflügel Zierblende

Scheinwerfer und Rückleuchten, externe Anbauteile, Modifikationen an der Aussenhaut, Verglasung, Lackierungen, etc. (Corsa B)
Antworten
oldie
Besucher
Besucher
Beiträge: 3
Registriert: 25.07.2020, 23:00

Kotflügel Zierblende

Beitrag von oldie »

kann mir jemand sagen wie man die Kunststoff Zierblende am hinteren Radkasten abbauen kann. darunter rostet es und den möchte ich entfernen.
ich weiss aber nicht wie ich die Blende abbekomme. Ich bin leider kein begnadeter Schrauber.

Benutzeravatar
Druckwelle
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 388
Registriert: 19.02.2015, 22:55
Fahrzeug: Corsa B X12XE 16V

Re: Kotflügel Zierblende

Beitrag von Druckwelle »

Hallo oldie,

ich habe ein Video gefunden, das vielleicht hilfreich ist:
https://youtu.be/pIWiqq4loOE

Die Radhausinnenverkleidung muss ab, damit man die Befestigungsstellen der Radlaufleisten von hinten lösen kann.

Gruß,Thomas
Ascona B >> Kadett E >> Rekord E > > Corsa B

Uri
Besucher
Besucher
Beiträge: 3
Registriert: 01.04.2022, 10:08
Fahrzeug: CORSA B 1,4, X14SZ
Wohnort: 31249 Hohenhameln

Re: Kotflügel Zierblende

Beitrag von Uri »

Guten Morgen !

@oldie schrieb > Hintere Radkasten < !!
Da gibt es keine Radhausverkleidung.
Die hinteren Abdeckungen/Verbreiterungen sind geschraubt, nur hinten mit einem Clip gehalten.
Wenn man sich geschickt anstellt kann man die Abdeckung nach vorne abziehen ohne den Kopf des Clips abzubrechen oder mit einem Holzspatel das hintere Ende der Abdeckung vorsichtig abhebeln.

Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 6011
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Kotflügel Zierblende

Beitrag von CCSS »

Am Radlauf innen mal den ganzen Dreck der da vermutlich hängt, entfernen.

Dann kommen auch die Kunststoffmuttern zum Vorschein.

Obacht beim abnehmen der Zierblende: die groben Gewinde der "Schrauben", von denen vorher die Kunststofmuttern entfernt wurden, haken sich gerne mal an den Karosserieöffnungen ein.

Man muss da etwas mit Gefühl arbeiten, dann klappt das. Rost ist leider an den Stellen typisch, weil eben diese Gewinde in den Löchern reiben, den Rostschutz entfernen und die Rostparty fördern.
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Karosserie und Anbauteile (Corsa B)“