Vibrationen...

Motor, Getriebe, Antrieb, Auspuff, etc. (Corsa B)
Corsa_Oberhausen
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 140
Registriert: 05.05.2014, 12:31

Vibrationen...

Beitrag von Corsa_Oberhausen »

Hallo,

Seit langer Zeit muss ich mich mal wieder melden..mir geht mein Corsa aktuell einfach richtig auf die Nerven!

Technisch scheint aktuell alles gut zu laufen..zwar verlier ich pro Tag immernoch 1-2 kleine Tropfen Öl..aber da ich die Karre eh nur noch bis zum Ende des Jahres fahren will Schraub ich nicht alles außeinander um die kaputte Dichtung zu finden.

Jetzt aber zum "Problem".

Mein Corsa gibt so starke Vibrationen ab, vor allem wenn er kalt ist, dass mein Lenkrad wackelt und sogar eine Offene Türe leicht mitvibriert..
Ist ein 3 Zylinder mit 54 PS BJ 99.

Für Ideen bin ich dankbar..wenns günstige Ersatzteile sind einfach mal nen Link reinsetzen.

Mfg

Acki
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3210
Registriert: 21.09.2005, 08:43
Wohnort: Berlin

Re: Vibrationen...

Beitrag von Acki »

Die 3-Zylinder laufen immer etwas unrunder. Dadurch reißt häufig die untere Motorhalterung, dann kommt es zu solchen Vibrationen.

gruß Acki

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5779
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Vibrationen...

Beitrag von CCSS »

Acki sachtet: entweder Motorlager im Eimer (lassen sich alle einfach tauchen - je nachdem welches der 3en es ist) oder harte Verbrennungsausetzer ! :mrgreen:

Letzteres glaube ich aber nicht. Dann würde die Kiste auch ausm Rohr knallen und nicht ausm Arsch kommen!
Gruss Sebi

Corsa_Oberhausen
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 140
Registriert: 05.05.2014, 12:31

Re: Vibrationen...

Beitrag von Corsa_Oberhausen »

Fahren tut er Prima.

Wo finde ich diese Motorlager? Muss ich dafür den ganzen Motor ausbauen? (Mein Nachbar hat bei Opel gelernt er würde das machen wenns ne kleinigkeit ist) und wo kriege ich ein Ersatzteil dafür?

Mfg

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5779
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Vibrationen...

Beitrag von CCSS »

Mit gucken... :wink:

Vorm Auto stehend einmal links: der Träger vom Motor zur Karosserie: an/im Karosserieträger sitzt eines. (Achtung: gibt 2 verschiedene: erkennt man aber optisch)
Dann rechts am Getriebe zur Karosserie.
Und das dritte sitzt mittig unterm Auto!

Holste dir beim Teiledealer, oder online.

Die Gummis dürfen nicht rissig und/oder schon ausgerissen sein.

Hier mal ein Bild von meinem linken Lager, alt und neu.
Dateianhänge
Unbenannt.jpg
Gruss Sebi

Corsa_Oberhausen
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 140
Registriert: 05.05.2014, 12:31

Re: Vibrationen...

Beitrag von Corsa_Oberhausen »

Was schätzt du wie teuer das wird?

georg2014
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 61
Registriert: 05.01.2014, 21:43

Re: Vibrationen...

Beitrag von georg2014 »

Evtl. bei Ebay suchen?

"Corsa B Motorlager"

Corsa_Oberhausen
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 140
Registriert: 05.05.2014, 12:31

Re: Vibrationen...

Beitrag von Corsa_Oberhausen »

Hab mal geschaut Teil kostet maximal 20€..mal sehen ob ich das noch investiere

Benutzeravatar
Corsa Black Mamba
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3539
Registriert: 11.03.2014, 13:44
Fahrzeug: Corsa B
Wohnort: Künzelsau/ FRH

Re: Vibrationen...

Beitrag von Corsa Black Mamba »

Leut, ich versteh euch nicht. Zuerst postet ihr hier euer Problem um Hilfe zu bekommen. Dann geben euch Leute hier Informationen zu eurem Problem und deren Abhilfe und ihr sagt dann das ihr überlegt, ob ihr noch 20€ in euer Auto investiert. :wall: Ja dann bring dein Auto zum Schrotti, kassier 50€ für. Und danach kaufs dir halt nen neueren Untersatz. Mußt halt deutlich mehr einplanen als wie 20€.
Bei mir herrscht Airbagfreie Zone
Fuhrpark:
Corsa B EZ:97, X12SZ+ RiP
Corsa B EZ:95, C16SEI
Corsa B EZ:98, X10XE verkauft
Aprilia SR 125
Aktuell: Ford Focus Tunier EZ:2006 1.6 Duratec, 37500 Kilometer

Benutzeravatar
mbl240
Umweltschoner
Umweltschoner
Beiträge: 45
Registriert: 24.11.2019, 10:50
Fahrzeug: Corsa B 1,4L 16V

Re: Vibrationen...

Beitrag von mbl240 »

CCSS hat geschrieben:
08.07.2014, 14:31
Hier mal ein Bild von meinem linken Lager, alt und neu.
Beim Anfahren schüttelt es meinem Wagen sehr stark durch; spezielle wenn es etwas schwerer geht (um die Ecke oder bergauf); akute Abhilfe schafft es, wenn ich mit mehr Drehzahl anfahre, das mag die Kupplung aber nicht so recht. Anm: der Motor läuft rund, dass ist nicht das Problem.

Das Motorlager an meinem sieht genauso aus wie das alte in obigem Bild. Wirkt es dem Rütteln entgegen, wenn ich dieses Lager wechsle ? Und wie lange hält ein neues ? Laut Motorquark kann es nach 2 Wochen schon wieder kaputt sein.

mfg
mb

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5779
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Vibrationen...

Beitrag von CCSS »

Servus.

Das Bild war von mir :mrgreen:

Ich habe meinen Corsa ja letzte Woche geschlachtet und das Motorlager sah wieder so aus wie auf dem Bild. Ist aber auch 8 Jahre her gewesen. :mrgreen:

Allerdings habe ich das beim Fahren nicht bemerkt.

Hast du dir mal die Drehmomentstütze miteig hinten unter dem Motor angeschaut? Die nimmt nämlich hauptsächlich die Kraft bei Lastwechseln auf.
Gruss Sebi

Benutzeravatar
mbl240
Umweltschoner
Umweltschoner
Beiträge: 45
Registriert: 24.11.2019, 10:50
Fahrzeug: Corsa B 1,4L 16V

Re: Vibrationen...

Beitrag von mbl240 »

Servus,

die Drehmomentstütze habe ich angeschaut, alt aber unauffällig, etwas zusammengeseßen aber ansonsten OK; die wäre zumindest leicht zu wechseln.

Schade das beim Fahren nichts spürbar ist; das hoppeln nervt etwas. EDIT: soll das heißen, dein Corsa hoppelte nicht beim Anfahren mit geringer Drehzahl / Standgas wenn es leicht bergauf oder um die Kurve ging ? Das würde mir Hoffnung machen.

Wolltest deinen Corsa nicht noch etwas länger fahren ? Hatte etwas von 1,5 Jahren im Gedächtnis.

mfg
mb

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5779
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Vibrationen...

Beitrag von CCSS »

Mahlzeit.

Nein, der Wagen lief bis zum Schluss super!


Was das Schlachten angeht: der Tüv stand im August vor der Türe. Ich hatte auch einfach keine Lust mehr auf eventuelle Schweissarbeiten. Die Technik war soweit top.

Beim zerlegen hab ich dann gesehen, dass auch die 2018 verbaute Hinterachse wieder an den üblichen Stellen gerissen war. Also war es eine gute Entscheidung den Wagen abzugeben.

Immerhin konnte ich so auch schon einige Leute mit Ersatzteilen glücklich machen. :mrgreen:
Gruss Sebi

Benutzeravatar
ichgebgas
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 410
Registriert: 31.03.2015, 02:13
Fahrzeug: Corsa B 1.2i 8V

Re: Vibrationen...

Beitrag von ichgebgas »

CCSS hat geschrieben:
26.07.2020, 17:13
Beim zerlegen hab ich dann gesehen, dass auch die 2018 verbaute Hinterachse wieder an den üblichen Stellen gerissen war. Also war es eine gute Entscheidung den Wagen abzugeben.
Wo sind denn die üblichen Stellen genau?
BildBild
Opel Corsa B 1.2i 8V (X12SZ) LPG, Tempomat, in der Wüste 2016 2017
Opel Corsa B 1.2 8V (C12NZ)
Opel Corsa B 1.0 12V (X10XE) Tempomat
Opel Omega B Caravan 2.0 16V (X20XEV) Automatik LPG KME Nevo Pro 74l Tank
Opel Frontera A Sport 2.0 8V (X20SE) LPG, Tempomat KME Nevo Sky Sun 103l Tank

Hammer, Zange, Draht - fährste bis nach Leningrad! (w.z.b.w.)
polarsteps

opellover2005
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 9
Registriert: 28.07.2020, 20:12

Re: Vibrationen...

Beitrag von opellover2005 »

CCSS hat geschrieben:
26.07.2020, 17:13
Mahlzeit.

Nein, der Wagen lief bis zum Schluss super!


Was das Schlachten angeht: der Tüv stand im August vor der Türe. Ich hatte auch einfach keine Lust mehr auf eventuelle Schweissarbeiten. Die Technik war soweit top.

Beim zerlegen hab ich dann gesehen, dass auch die 2018 verbaute Hinterachse wieder an den üblichen Stellen gerissen war. Also war es eine gute Entscheidung den Wagen abzugeben.

Immerhin konnte ich so auch schon einige Leute mit Ersatzteilen glücklich machen. :mrgreen:
würde sagen du hast den perfekten zeitpunkt erwischt :P bin mir aktuell auch am überlegen ob ich meinen corsa schrotten lasse, vlcht kann ich ja auch noch ein paar ersatzteile verkaufen ..

Antworten

Zurück zu „Motor und Abgasanlage (Corsa B)“