Corsa A C20ne Motor Probleme

Hier werden alle Umfragen zum Thema Corsaforum.de gesammelt
Antworten
Benutzeravatar
Black Cobra
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 7
Registriert: 28.05.2017, 13:05

Corsa A C20ne Motor Probleme

Beitrag von Black Cobra »

Hallo Freunde ich fahre seit 10 Jahren mein corsa a mit c20ne und habe seit längerem motor Probleme und finde den fehler nicht was es sein kann der motor läuft c.a 5-7 min und geht dann wieder aus auch beim Fahren bis jetzt getauscht Teile : Kurbelwellensensor, Benzinpumpe benzinfilter,leerlaufregler ,ansauglufttemperatur sensor ,Luftmassenmesser,Temperaturfühlsensor ,Drosselklappenpoti , Zündkerzen, zündverteilerkappe mit Finger, zündspule, katalysator, Lambdasonde, motor Steuergerät, benzindruckregler, unterdruckregler , alle Schläuche sind dicht keine Fehlermeldung massekabeln sind auch geprüfte manchmal kommt bein laufendem Motor zischgeräuche aus dem luftmassenmesser
Vielleicht kann mir jemand helfen oder Tipps geben
Würde mich sehr freuen
Adem

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 6091
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Corsa A C20ne Motor Probleme

Beitrag von CCSS »

Servus.

Wie geht der Motor denn aus? Stotternd, oder so, als würde man ihn einfach über den Schlüssel abschalten?

Bei dem was du schon alles getauscht hast, würde ich aktuell auf ein Temperaturproblem tippen, in Richtung eines Relais beispielsweise (kalte Lötstelle).

Wenn der Wagen aus geht: startet er dann sofort wieder? Hast du, wenn er dann nicht mehr anspringt, mal die Spannungsversorgung an der Benzinpumpe gemessen?
Gruss Sebi

Benutzeravatar
Black Cobra
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 7
Registriert: 28.05.2017, 13:05

Re: Corsa A C20ne Motor Probleme

Beitrag von Black Cobra »

Hallo nein ich habe nicht die benzinpumen Spannung gemessen aber die Benzinpumpe und Filter. Sind neu und andere benzinpumpenrelais ist auch drin geht manchmal aus wie wenn mann den Schlüssel dreht und geht direkt an und manchmal braucht der 4-7min bis der anspringt welches Relais meinst du denn ?Was mir aufgefallen ist das der lutmassenmesser Kabel Isolierung beschädigt ist was nicht ob es daher kommt .Wie messe ich die Spannungsversorgung vom benzinpumpe was muss der anzeigen? Und was meinst du Relais kaltelöt stelle also ich habe auch neue Temperaturfühlsensor eingebaut die blaue eckige ich werde mal nachschauen und schicke dir einen Foto von der luftmassenmesser Kabel Isolierung
Danke im voraus

Benutzeravatar
Black Cobra
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 7
Registriert: 28.05.2017, 13:05

Re: Corsa A C20ne Motor Probleme

Beitrag von Black Cobra »

Bild

Das ist mir aufgefallen: der kabelstecker vom Luftmassenmesser : ist der Schrumpfschlauch serienmäßig oder hat ein vorbesitzer was gemacht?
:wtf:
Vielen Dank

Gruß Adem
Dateianhänge
20240326_175551.jpg

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 6091
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Corsa A C20ne Motor Probleme

Beitrag von CCSS »

Ich meinte das Benzinpumpenrelais.

Als erstes sollte man sich aber sowieso mal die Sache mit den Kabeln am Luftmassenmesser genauer anschauen: am besten mal die äussere Isolierung entfernen, damit man mal die Kabel weitergehend anschauen kann.

Wenn die sich berühren und es zu Fehlströmen kommt, kann das natürlich für alle möglichen Probleme sorgen. Gut sieht das auf jeden Fall nicht aus.
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Umfragen“