Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Antworten
Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 6011
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von CCSS »

Nice one!

Wieder ein "p3mz- Bilderporn". :mrgreen:

Na, nimmst du deinen schönen Küchenherd, oder hast du auch nen separaten irgendwo rumstehen für solche speziellen Backsachen? :mrgreen:

Die Beschläge für dein Törchen sind ja auch klasse geworden! :dafür:
Gruss Sebi

Benutzeravatar
p3mz
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 310
Registriert: 29.08.2012, 20:02
Fahrzeug: Corsa A C20XE
Wohnort: Berlin

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von p3mz »

Entschuldigt meine lange Abstinenz, leider kam das Corsa-Projekt in letzter Zeit ein bisschen zu kurz.

Ich hab mir ein paar Spezialteile in einem Ausbildungsbetrieb anfertigen lassen:
Distanzplatten für den Getriebehalter
eine kleine Höherlegung der Schaltkulisse :mrgreen:
Mitteltunnel

Ich musste alles nochmal ein klein wenige nacharbeiten und Gewichtsoptimierung betreiben(unglaublich was so ein Aluklotz wiegt). :mrgreen:

Damit der große Bremskraftverstärker nicht an der Spritzwand anliegt, habe ich mir für nichtmal 10€ bei Ebay ein Alu Rundprofil bestellt, dort kamen dann die passenden Bohrungen rein und fertig.
Die Schrauben vom BKV habe ich passend verlängert, irgendwann gibts dann nochmal ne Ladung Lack und dann ist das Thema auch durch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hpgras
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 18
Registriert: 29.02.2020, 22:18

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von Hpgras »

Hallo,

habe mir mal die Beiträge hier reingezogen..

Was macht das Projekt jetzt weiter ?

Lebst Du noch ?
Opel Corsa B 1,2l 16V bj.: 01/2000
Skoda Oktavia RS bj.: 12/2019
BMW M5 E39 bj.: 08/1999
Mini Innocenti Cooper bj.:05/74 (mit Dampf)

Suzuki M1800R bj. 05/2009

Benutzeravatar
p3mz
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 310
Registriert: 29.08.2012, 20:02
Fahrzeug: Corsa A C20XE
Wohnort: Berlin

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von p3mz »

...Ja, ich lebe tatsächlich noch! :)

Eventuell hab ichs schon zig Male in diesem Thread erwähnt aber mit Karosseriearbeiten kann ich mich absolut nicht anfreunden und das ist auch der Hauptgrund, weshalb der Corsa die letzten Jahre nicht angerührt wurde.

Motiviert durch die ersten wärmeren Temperaturen, hab ich mir jedoch ein Herz gefasst und den Corsa aus seiner Ecke geholt.
Angefangen habe ich mit den Schweißarbeiten, welche glücklicherweise sehr überschaubar waren, sich bei meinen ''Schweißkünsten'' aber ewig hingezogen haben. :gun:
Die Stellen habe ich dann allesamt verzinnt(erstes Mal) und das erfordert auch ein wenig Übung, lief dann zum Ende hin aber halbwegs gut.
Zudem habe ich die Führungen für den versteckten Kabelbaum und Haubenzug (hinter dem Kotflügel) angebracht, Gewindenieten für die Schaltkulisse und das damals angefertigte Verkleidungsblech im Mitteltunnel gesetzt, sowie die hinteren Radläufe auf die zukünftigen Felgen angepasst(ziehen und Kante umlegen).

Dann gings an den Unterboden und die Radhäuser - Bestandsaufnahme - alle rostigen und verdächtigen Stellen blank gemacht - Spaß ohne Ende!
Meinen Perfektionismus hab ich dann ganz schnell über Bord geworfen, denn ursprünglich wollte ich den Unterboden komplett blank schrubben, ich würde wahrscheinlich heute noch unterm, Auto hocken. :mrgreen:
Im Anschluss wurden die Stellen mit 2k Ep-Füller und einem schwarzen 2K Uni-Lack versiegelt.

In der Zwischenzeit hatte ich einen neuen Tank bestellt(innenliegende Pumpe), wo man mir allerdings nach 2 Wochen mitteilte, dass dieser nicht mehr lieferbar sei.
Ich hatte dann mal in meinen alten Tank geschaut und entgegen meiner Erwartung, sah dieser aus wie neu, zumindest von innen. :mrgreen:
Das Teil ging dann zum Sandstrahlen und wurde von mir mit 2K-EP-Grund und einem aus Resten zusammengemischten Silber lackiert.
Alles ausschließlich mit der Füllerpistole(1,7er Düse), schließlich hängt das Ding unter dem Auto.

Dieses Wochenende war der Innenraum dran, welchen ich die Tage zuvor schon ein wenig vorbereitet hatte.
Diesmal habe ich den Multifiller von Mipa (nass in nass) eingesetzt und anschließend direkt das Rot drübergepustet.
Wichtig hierbei war, endlich wieder eine einheitliche Farbe im Innenraum zu haben und die blanken Stellen zu versiegeln.
Da der Innenraum wieder komplett verkleidet wird, habe ich lediglich die später sichtbaren Bereiche, wie zum Beispiel die Dome, Ladekante und Bleche unter den hinteren Fenstern gut vorbereitet, die restlich Fläche wurde nur mit einem Schleifvlies angepattet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 6011
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von CCSS »

Hell yeah! :mrgreen:

Das nenn ich mal "von 0 auf 100" in Sachen Bildern. Schaut sehr gut aus.

Bei solchen Arbeiten rentiert sich jeder zusätzliche Zeiteinsatz, um späteren Rostungen zu vermeiden.
Gruss Sebi

Benutzeravatar
Kimahros
Umweltschoner
Umweltschoner
Beiträge: 39
Registriert: 17.04.2011, 16:34

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von Kimahros »

ein schickes Rot sehe ich da :dafür: , wird der ganze Corsa so Rot ?

Benutzeravatar
p3mz
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 310
Registriert: 29.08.2012, 20:02
Fahrzeug: Corsa A C20XE
Wohnort: Berlin

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von p3mz »

CCSS hat geschrieben:
19.06.2022, 18:01
Hell yeah! :mrgreen:

Das nenn ich mal "von 0 auf 100" in Sachen Bildern. Schaut sehr gut aus.

Bei solchen Arbeiten rentiert sich jeder zusätzliche Zeiteinsatz, um späteren Rostungen zu vermeiden.
Ich kann mit Sicherheit sagen, dass das Fahrzeug nicht 100% rostfrei ist, dafür hätte ich diverse Bleche abnehmen müssen aber für solche Sisyphusarbeiten fehlt mir einfach die Zeit, die Muße und das nötige Know-How was Karosseriearbeiten angeht.
Da das Fahrzeug aber nur noch im Sommer bewegt wird, sollte das zumindest für die Zeit, die mir auf diesem Planeten bleibt, ausreichen. :mrgreen:
Kimahros hat geschrieben:
16.07.2022, 15:55
ein schickes Rot sehe ich da :dafür: , wird der ganze Corsa so Rot ?
Richtig, der ganze Corsa wird, so wie der vorherige Sleeper, wieder im originalen 535 Karminrot lackiert und die Stoßstangen in Grau/blau.

Momentan sind wir am Motorraum bei, Bilder folgen, wenn das ganze fertig ist. 8)

Benutzeravatar
p3mz
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 310
Registriert: 29.08.2012, 20:02
Fahrzeug: Corsa A C20XE
Wohnort: Berlin

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von p3mz »

...und wieder gings ein gutes Stück vorwärts!
In Vorbereitung auf den LET, der irgendwann mal Einzug halten soll, habe ich den Schlossträger schraubbar gemacht.
Jeweils 3 Schrauben links und rechts geben dem Ganzen ausreichend halt und greifen in eingenietete Gewindehülsen.
Daraufhin wurden sämtlich Roststellen und die, die welche sein könnten, blank gemacht.
Der Motorraum wurde ein Mal mit EP Haftgrund versiegelt und anschließend gespachtelt, daraufhin bekamen sämtliche Durchschliffstellen noch einmal EP und anschließend kam die Nahtversieglung von Sikaflex drauf.
Im vorletzten Gang kam dann noch mal ein grauer Acrylfüller zum Einsatz und dann der finale Schliff von 400er - 800er Nass.
Lackiert habe ich dann auf dem Abend bei Regen und einer dementsprechend hohen Luftfeuchtigkeit, was tatsächlich Wunder bewirkt hat, denn die Lackeinschlüsse sind wirklich überschaubar.

Der letzte Spritzer Lack brachte dann noch einen Läufer, natürlich genau in dem Bereich, der Clean ist(Fahrerseite vorm Dom) aber hey, ich bin mit dem Endergebnis super zufrieden und heilfroh, dass das Thema jetzt auch vom Tisch ist.
Danke noch an Da-Bleistift fürs Mitschleifen bei 45°C im Schatten. :mrgreen:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 6011
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa D 1.6 Turbo
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Corsa A Vorface C20XE Sleeper

Beitrag von CCSS »

Servus.

Ich feiere das hart! Was man so im Carport daheim hinbekommen kann - echt klasse. :mrgreen:

Und danke auch, dass du hier noch weiter berichtest, obwohl auch hier im Corsaforum schon länger nur noch recht wenig los ist.
Ich lese auf jeden Fall immer fleissig mit und freue mich über neue Bilder- (updates). :dafür:
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Corsa A (Baujahr 1982-1993)“