Breiter Schweizer :)

Antworten
Benutzeravatar
Charly
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 432
Registriert: 12.03.2009, 22:25
Fahrzeug: Vectra C Corsa a
Wohnort: 18465 Tribsees vr

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Charly » 02.04.2011, 22:06

Sehr Sehr schön weiter machen :respekt:
Immer am schrauben

Benutzeravatar
ZebRockSki
Corsaforum-Fanatiker
Corsaforum-Fanatiker
Beiträge: 2518
Registriert: 20.12.2007, 08:44
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von ZebRockSki » 03.04.2011, 15:52

Sehr cool!!!
Mein Corsa ROCKt´n´ROLLt!!!!!
Corsa Cabrio Rulez!!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Stuffilein
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 314
Registriert: 07.01.2011, 13:10
Fahrzeug: Corsa C, Astra H
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Stuffilein » 03.04.2011, 19:17

ohohoh der wird ja richtig böse :respekt:

Benutzeravatar
Steffen1979
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 103
Registriert: 10.02.2011, 00:32
Fahrzeug: Astra F , Corsa B
Wohnort: Rostock

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Steffen1979 » 04.04.2011, 19:08

na dann weißt ja was du zu tun hast... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Es gibt Tage da verliert man und Tage da gewinnen die anderen!!!

Benutzeravatar
SaaD
Umweltschoner
Umweltschoner
Beiträge: 30
Registriert: 18.01.2009, 19:51
Fahrzeug: A Corsa C20Xe
Wohnort: Saarbrücken

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von SaaD » 09.04.2011, 04:48

Sehr schön der kleine.... :driving:

Mal eine frage: was hast du für ein unterbodenschutz benutzt??

Benutzeravatar
Charly
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 432
Registriert: 12.03.2009, 22:25
Fahrzeug: Vectra C Corsa a
Wohnort: 18465 Tribsees vr

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Charly » 15.04.2011, 09:14

sag mal wie stark sind eigentlich die bleche von den verstärkungskit
Immer am schrauben

Benutzeravatar
ExTrEmeOc
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Beiträge: 635
Registriert: 31.05.2004, 22:42
Fahrzeug: Corsa A EJ20
Wohnort: Schweiz/ nähe Zürich
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von ExTrEmeOc » 15.04.2011, 12:50

Mal eine frage: was hast du für ein unterbodenschutz benutzt??
Hab mal diesen getestet, weiss aber noch nicht ob der auch anfängt zu reissen oder ob er was taugt :)
Bild
sag mal wie stark sind eigentlich die bleche von den verstärkungskit
Ich habe dafür 1.5mm Blech verwendet.
Denke 1mm oder 1.25mm Blech ist wahrscheinlich zu dünn um effektiv eine Verstärkung zu erzielen.
Zuletzt geändert von ExTrEmeOc am 13.08.2017, 14:27, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Auto das die ganze Zeit funktioniert zeigt, dass was Charles Babbage die "unfehlbarer Sicherheit der Maschine" nannte. Aber ein Auto, das zusammenbricht, überhitzt und aussetzt wenn es bewegt werden sollte, zeigt besonders menschliche Qualitäten.

Weitere Informationen zum Corsa-Projekt unter: http://www.extreme-garage.ch

Benutzeravatar
Charly
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 432
Registriert: 12.03.2009, 22:25
Fahrzeug: Vectra C Corsa a
Wohnort: 18465 Tribsees vr

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Charly » 15.04.2011, 14:58

gut dann lag ich schon richtig mit dem was ich mir gedacht hab
danke
Immer am schrauben

Benutzeravatar
ExTrEmeOc
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Beiträge: 635
Registriert: 31.05.2004, 22:42
Fahrzeug: Corsa A EJ20
Wohnort: Schweiz/ nähe Zürich
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von ExTrEmeOc » 16.04.2011, 15:28

Warten kann soooo öde sein, vor allem wenn man auf einen Motor wartet :? dauert wahrscheinlich no ca 2-3 Wochen bis ich wieder ein Aggregat im Motorraum habe.

Nutze die Zeit für Kleinkram der nicht mal erwähnenswert ist... ich erwähne Ihn trotzdem. :mrgreen:
Ursprünglich hatte ich die vorderen Kotflügel für den Breitbau angepasst, nun passten diese optisch nicht mehr ganz zum jetztigen Fahrzeug. Habe mich also damit beschäftigt die Kante der Backen abzurunden.
Bild

Farbe trocknet.... extrem spannend!! :mrgreen:
Bild

sieht schon besser aus als zuvor.
Bild

werde mich nächstes Wochenende darum kümmern die Kotflügel zu lackieren.
Bild

bald sollten mal wieder einige Teile eintreffen... es ist noch zuviel Gewicht am Wagen :wink:

Gruss und schönes Wochenende
Zuletzt geändert von ExTrEmeOc am 13.08.2017, 14:26, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Auto das die ganze Zeit funktioniert zeigt, dass was Charles Babbage die "unfehlbarer Sicherheit der Maschine" nannte. Aber ein Auto, das zusammenbricht, überhitzt und aussetzt wenn es bewegt werden sollte, zeigt besonders menschliche Qualitäten.

Weitere Informationen zum Corsa-Projekt unter: http://www.extreme-garage.ch

Benutzeravatar
ExTrEmeOc
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Beiträge: 635
Registriert: 31.05.2004, 22:42
Fahrzeug: Corsa A EJ20
Wohnort: Schweiz/ nähe Zürich
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von ExTrEmeOc » 23.04.2011, 17:23

War wieder einmal Zeit für etwas Farbe:
Bild

Da ich später noch Bremsbelüftung moniteren werde habe ich mir markiert wo es später Löcher benötigt für die Einlasstrichter.
Mit der Mattigfront bleibt ein Spielraum von ca 5-6cm am Frontblech, dies sollte ausreichend sein.
Bild

8) :scherzkeks:
Bild

Mehr als genug Platz in den Radhäusern. Wird Zeit um sie wieder zu füllen :mrgreen:
Bild

Bild

Wünsche euch schöne Ostern!
Zuletzt geändert von ExTrEmeOc am 13.08.2017, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Auto das die ganze Zeit funktioniert zeigt, dass was Charles Babbage die "unfehlbarer Sicherheit der Maschine" nannte. Aber ein Auto, das zusammenbricht, überhitzt und aussetzt wenn es bewegt werden sollte, zeigt besonders menschliche Qualitäten.

Weitere Informationen zum Corsa-Projekt unter: http://www.extreme-garage.ch

Benutzeravatar
ZebRockSki
Corsaforum-Fanatiker
Corsaforum-Fanatiker
Beiträge: 2518
Registriert: 20.12.2007, 08:44
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von ZebRockSki » 23.04.2011, 19:46

Sieht richtig klasse aus!!! :dafür:
Mein Corsa ROCKt´n´ROLLt!!!!!
Corsa Cabrio Rulez!!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Lackos_1985
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Beiträge: 514
Registriert: 05.10.2010, 22:11

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Lackos_1985 » 23.04.2011, 21:27

Sieht einfach nur Böse aus!!! :dafür:
OPEL ...der Zuverlässige!

Benutzeravatar
Ivan
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 353
Registriert: 19.01.2011, 00:03
Fahrzeug: Corsa B 1.2 16V
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Ivan » 24.04.2011, 19:15

Das Puzzle fügt sich :)

Benutzeravatar
ExTrEmeOc
Fähiger Schrauber
Fähiger Schrauber
Beiträge: 635
Registriert: 31.05.2004, 22:42
Fahrzeug: Corsa A EJ20
Wohnort: Schweiz/ nähe Zürich
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von ExTrEmeOc » 26.04.2011, 19:24

Querlenker... ein leidiges Thema für jeden der sich etwas mit dem Verstärkungsblech der Corsa B Querlenker beschäftigt hat.
Nun warum wird nicht einfach der Corsa B Lenker verbaut? Nach viel googlen und Forumssuche wurde nicht nicht wirklich schlauer darum habe ich mich dafür entschieden die Verstärkungsplatte bei MTech zu holen.

An diesem sonnigen Osterwochenende bekam ich besuch von Swissb der zufälligerweise nen Satz Querlenker vom Corsa B dabei hatte. Wir haben kurzerhand aus Neugier meinerseits die Querlenker verglichen. Wobei aufgefallen ist das der Corsa B Querlenker etwas länger ist als der vom Corsa A. Ich hab mich also etwas damit beschäftigt und bin zur Erkenntnis gekommen das dieser Querlenker mehr bringt als nur "nö passt nicht, da nicht identisch"

Habe mir also die Querlenker des B Corsas besorgt.
Teilenummern
Rechts: 90511261
Links: 90511260

Wie stark ist der Unterschied?

auf den ersten Blick ist kein all zu grosser unterschied feststellbar
Bild

Hier zu sehen ist der Originale Querlenker des Corsa A
Bild

Und als vergleich der Querlenker des Corsa B
Bild

Beim genaueren betrachten und etwas primitiven Messmethoden lässt sich aber feststellen das der B Querlenker um ca 1cm breiter ist als de vom A.

Mit welchen Auswirkungen ist zu rechnen?

1. Breitere Spur: ca. 2cm Gesamt
2. Mehr Sturz möglich.
3. Mehr Nachlauf

Hier noch die genaue Erklärung warum es auch zum mehr Nachlauf kommt wenn der Querlenker vom Corsa B montiert wird.
Bild

So, ich hoffe somit sollte sich das Thema Corsa B Querlenker am Corsa A erledigt haben. :mrgreen:

Wünsche schönen Abend und eine kurze Woche!
Zuletzt geändert von ExTrEmeOc am 13.08.2017, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Auto das die ganze Zeit funktioniert zeigt, dass was Charles Babbage die "unfehlbarer Sicherheit der Maschine" nannte. Aber ein Auto, das zusammenbricht, überhitzt und aussetzt wenn es bewegt werden sollte, zeigt besonders menschliche Qualitäten.

Weitere Informationen zum Corsa-Projekt unter: http://www.extreme-garage.ch

Benutzeravatar
Master_U
Echter Corsafan
Echter Corsafan
Beiträge: 1326
Registriert: 07.07.2005, 22:55
Fahrzeug: keinen Corsa mehr
Wohnort: Leipzig/Berlin
Kontaktdaten:

Re: Breiter Schweizer :)

Beitrag von Master_U » 27.04.2011, 22:41

Ganz ehrlich...find ich richtig geil.
Ich mag den Golf - am liebsten frisch gepresst

Antworten

Zurück zu „Corsa A (Baujahr 1982-1993)“