[Kaufberatung] Airbrush Set | Lackierung

Alles rund um Optik
Antworten
Benutzeravatar
polo83
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3167
Registriert: 20.09.2002, 18:31
Fahrzeug: Golf VI 1.2 TSI
Wohnort: Köln

[Kaufberatung] Airbrush Set | Lackierung

Beitrag von polo83 » 11.02.2008, 16:15

Hallo,

ich brauche eine Kaufberatung für ein Airbrush Set mit Kompressor oder Druckflasche.
Möchte damit kleinere Stellen am Auto nachlackieren bzw. ausbessern.
Mit ner Spraydose bekommt man sowas irgendwie nie vernünftig hin, weil zuviel Farbe (Sprühnebel) aus der Dose auf einmal kommt.
Könnte Ihr das was empfehlen?

mfg

Benutzeravatar
facelifter
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 106
Registriert: 04.09.2007, 12:04
Fahrzeug: Corsa A C20XE
Wohnort: Hamburg

Beitrag von facelifter » 11.02.2008, 20:19

Ja kann ich ... auf jeden fall keine airbrushflinte . nimm die minijet von sata,ist die beste anspritzpistole die es gibt.glaub mir ich mache das den ganzen tag. und denn als hvlp variante...
gruß
*Corsa A XE,Omega B MV6,Kadett C Caravan 2,2CIH*

Benutzeravatar
polo83
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3167
Registriert: 20.09.2002, 18:31
Fahrzeug: Golf VI 1.2 TSI
Wohnort: Köln

Beitrag von polo83 » 11.02.2008, 20:49

Kostet? und woher ordern?

Benutzeravatar
polo83
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3167
Registriert: 20.09.2002, 18:31
Fahrzeug: Golf VI 1.2 TSI
Wohnort: Köln

Beitrag von polo83 » 11.02.2008, 20:53

Wie gesagt, ich brauche ein komplettes Set. Das wäre ja nur die Lackspritze.
Was kostet so ein komplett Set?

Mit der Minijet kann man auch nen komplettes Auto lackieren, oder?

Benutzeravatar
facelifter
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 106
Registriert: 04.09.2007, 12:04
Fahrzeug: Corsa A C20XE
Wohnort: Hamburg

Beitrag von facelifter » 11.02.2008, 21:02

Nein ein ganzes auto kannst du damit nicht lackieren. du kannst aber natürlich mit jeder "normalen " lackierpistole anspritzarbeiten durchführen. komplette sets? das ist so eine sache -so etwas gibts es nicht-zumindest nicht von sata . sowas gibts es dann wohl in minderer qualität im baumarkt...was genau hast damit denn vor-habe ja noch die eine oder andere pistole liegen?!musst halt wissen ob sich soetwas für dich lohnt-sata pistolen sind neu! nicht gearde schnäppchen-aber die besten....
*Corsa A XE,Omega B MV6,Kadett C Caravan 2,2CIH*

Benutzeravatar
polo83
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3167
Registriert: 20.09.2002, 18:31
Fahrzeug: Golf VI 1.2 TSI
Wohnort: Köln

Beitrag von polo83 » 11.02.2008, 21:14

Wollte nen Kotflügel und eventuell ne Stoßstange lackieren.
:)

Benutzeravatar
facelifter
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 106
Registriert: 04.09.2007, 12:04
Fahrzeug: Corsa A C20XE
Wohnort: Hamburg

Beitrag von facelifter » 12.02.2008, 21:35

Dann kauf dir ne ganz normale pistole mit nem 1,3er düsensatz. muss für dich ja wahrscheinlich auch nicht so eine ganz "moderne" mehr sein. Nimm zb. die Sata Jet 90 (alt,ganz gut-billig) oder wenn du nen bischen mehr ausgeben willst eine Sata RP (mittelalt-schon sehr gut,auch gebraucht noch nicht ganz billig) Sieh einfach mal bei ebay nach....
Gruß Lars
*Corsa A XE,Omega B MV6,Kadett C Caravan 2,2CIH*

Antworten

Zurück zu „Corsa A/B/C/D Optik“