Corsa A GSI probleme C16sei

Originalmotoren, Antrieb, Fahrwerk und alles was sonst noch anfällt..
Antworten
Michl
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 71
Registriert: 29.01.2007, 20:17

Corsa A GSI probleme C16sei

Beitrag von Michl » 26.03.2007, 20:10

also ich brauche in der woche mehr als 1 liter öl, woran könnte das liegen? kopfdichtung ist neu, seit heute stottert er manchmal beim beschleunigen, zünkerzen sind auch neu und hab auch ned andere zündspule versucht,
hat da einer ne ahnung? beim beschleunigen bzw wenn man das gas weg nimmt klakert was im motorraum, was könnte das sein? muss manchmal 2-3 mal öfter durchdrehen zum starten??? brauche dringend hilfe.

Benutzeravatar
Corsa-Sonder-Edition
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 285
Registriert: 20.07.2006, 18:27
Fahrzeug: Astra H Van1.9CDTi
Wohnort: Weitramsdorf

Beitrag von Corsa-Sonder-Edition » 26.03.2007, 20:18

Hmm, könnten evtl. die Kolbenringe sein. Würde auf das klackern und den Ölverbrauch auf jeden fall zutreffen.

Lass mal Kompression messen.

Gruß Sascha
Kein Corsa mehr aber trotzdem da! :-)

Meine alter Corsa: corsa-a-baujahr-1982-1993--f63/corsa-so ... 20279.html

Michl
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 71
Registriert: 29.01.2007, 20:17

Beitrag von Michl » 26.03.2007, 20:27

kompression is in ordnung, haben wir erst gemacht. da klackern hört sich an wie der ausgleich vom getriebe

Benutzeravatar
Corsa-Sonder-Edition
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 285
Registriert: 20.07.2006, 18:27
Fahrzeug: Astra H Van1.9CDTi
Wohnort: Weitramsdorf

Beitrag von Corsa-Sonder-Edition » 26.03.2007, 20:32

Hmm ich weiß jetzt net was so klingt wie der "Ausgleich vom Getriebe", aber wenn ihr nichts falsch gemacht habt dann dürfte er ja kein Öl brauchen.

Bzw. verbrennt er das Öl oder sifft es irgendwo raus und du hast es noch nicht gesehen?

Wenn er es verbrennt: Kolbenringe, Ventilschaftdichtungen, Zylinderkopf, Zylinderkopfdichtung, ja mehr fällt mir jetzt net ein was noch kaputt sein könnte.

MFg Sascha
Kein Corsa mehr aber trotzdem da! :-)

Meine alter Corsa: corsa-a-baujahr-1982-1993--f63/corsa-so ... 20279.html

Michl
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 71
Registriert: 29.01.2007, 20:17

Beitrag von Michl » 26.03.2007, 20:37

zylinderkopfdichtung und ventile + schaftdichtungen vom 4 zylinder wurden bereits erneuert, an den zünkerzen ist auch so verbrannte ölrückstände dran, motor ist komplett trocken alles überprüft

Benutzeravatar
Corsa-Sonder-Edition
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 285
Registriert: 20.07.2006, 18:27
Fahrzeug: Astra H Van1.9CDTi
Wohnort: Weitramsdorf

Beitrag von Corsa-Sonder-Edition » 26.03.2007, 20:39

Hmm, dann weiß ich jetzt auch grad net weiter....
Kein Corsa mehr aber trotzdem da! :-)

Meine alter Corsa: corsa-a-baujahr-1982-1993--f63/corsa-so ... 20279.html

Michl
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 71
Registriert: 29.01.2007, 20:17

Beitrag von Michl » 27.03.2007, 12:28

werde ddiese woche mal die schaftdichtungen erneuern und die dritte kopfdichtung diesen monat auch wieder neu :-). sollte ich noch was neu machn wenn der kopf schon mal ab ist?? planen auch aber wie viel??

Benutzeravatar
dancing_homer_99
Corsaspezialist
Corsaspezialist
Beiträge: 2330
Registriert: 01.12.2004, 22:05
Fahrzeug: BMW E30
Wohnort: Wilhermsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von dancing_homer_99 » 27.03.2007, 23:16

planen ist eigtl ein muss. genau soviel, dass die oberfläche eben plan ist. kann 1/100 sein oder auchn millimeter. haste bei den kopfdichtungswechseln vorher geplant?

Michl
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 71
Registriert: 29.01.2007, 20:17

Beitrag von Michl » 28.03.2007, 21:01

nö hab ich nicht, denke das war auch ein fehler, aber ist da nicht irgendwo ne grenze??

Benutzeravatar
dancing_homer_99
Corsaspezialist
Corsaspezialist
Beiträge: 2330
Registriert: 01.12.2004, 22:05
Fahrzeug: BMW E30
Wohnort: Wilhermsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von dancing_homer_99 » 29.03.2007, 00:03

dann wunderts mich absolut nich, denn der kopf wird ziemlich sicher verzogen sein.

der kopf darf maximal auf die komplette länge eine durchbiegung 5/100mm aufweisen, jedoch auf 150mm nich mehr als 1,5/100mm. (quelle: corsabuch)

und des hat er sicherlich überschritten.

das maß von planfäche zylinderkopfdichtfläche unten zur dichtfläche oben beträgt 95,75 - 96,25mm (offizielle opel angabe)

wennste da jedoch nochn paar zehntel drunter bist, isses auch ziemlich egal.

also lieber mal nen 50er ins planen investiern, dann kommste besser weg, als dauernd die kopfdichtung zu wechseln

nächste frage: wie hast du die block dichtfäche bearbeitet, bevor du die neue zkd draufgeschmissen hast?

Michl
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 71
Registriert: 29.01.2007, 20:17

Beitrag von Michl » 29.03.2007, 20:52

hab die einfach mit schleifpapier ( 800 ) sauber geschliffen, planen mach ich in der arbeit selber kostet nichts, habe ihn jetzt 3/10 geplant.

Benutzeravatar
dancing_homer_99
Corsaspezialist
Corsaspezialist
Beiträge: 2330
Registriert: 01.12.2004, 22:05
Fahrzeug: BMW E30
Wohnort: Wilhermsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von dancing_homer_99 » 30.03.2007, 01:12

hehe, des mach ich auch selba in der arbeit ^^

nur gefräst? oder auch geschliffn?

AGSI
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 7
Registriert: 18.04.2007, 19:54
Wohnort: Marl

Beitrag von AGSI » 18.04.2007, 21:55

Hi.
Hatte bei meinem GSI ein sehr ähnliches Problem! Alle Zylinder volle Kompression, Ventile neu eingeschliffen, Schaftis neu, Kopfdichtung neu Kopf geplant usw. also eigentlich alles was man so machen kann. Und als ich ihn zusammen hatte brauchte er immer noch knapp 1L Öl auf 200km.
Bei mir war es dann der Ölabstreifring von einem Kolben.

MfG Michael

Benutzeravatar
Corsa-tsi
Echter Corsafan
Echter Corsafan
Beiträge: 1444
Registriert: 30.11.2004, 18:21
Fahrzeug: Corsa A Turbo
Wohnort: Essen

Re: Corsa A GSI probleme C16sei

Beitrag von Corsa-tsi » 17.10.2017, 09:01

Echt jetzt!?!
Kann den Quatsch mal einer löschen? :bonk:
Man hat erst dann genug Leistung, wenn man vor seinem Auto steht und Angst hat einzusteigen...

Donts1953
Besucher
Besucher
Beiträge: 3
Registriert: 24.09.2018, 13:46

Re: Corsa A GSI probleme C16sei

Beitrag von Donts1953 » 24.10.2018, 15:56

a mehr fällt mir jetzt net ein was noch kaputt sein könnte.

Antworten

Zurück zu „Corsa A/B/C/D Technik“