RDKS/Räder wechseln und anlernen

Lenkung, Federn, Stoßdämpfer, Achskomponenten, Felgen, Reifen, etc. (Corsa E)
Antworten
Benutzeravatar
Rentnerauto
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 145
Registriert: 15.03.2014, 13:36

RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von Rentnerauto » 04.05.2018, 22:15

Mir ist kürzlich ein herrenloser 2015er Corsa E zugelaufen, der meinen hoch geschätzten C im "Alltagsbetrieb" entlasten möchte, was ihm gut gelingt. Was mir die Laune zweimal im Jahr deutlich trübt, ist das nervige RDKS anlernen, das einfach lästig ist, gerade wenn man den Wechsel selbst erledigt und dann trotzdem zur Werkstatt muss. Hat hier irgendjemand Erfahrung mit DIY Lösungen, wie z.B. dieser hier?
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq

Acki
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3186
Registriert: 21.09.2005, 08:43
Wohnort: Berlin

Re: RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von Acki » 05.05.2018, 07:13

Ich hab so ein Anlerngerät aus China (unter 20€) und das funktioniert (bei Meriva und Cascada) ohne Probleme.

Gruß Acki

Benutzeravatar
Rentnerauto
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 145
Registriert: 15.03.2014, 13:36

Re: RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von Rentnerauto » 10.05.2018, 21:12

Hast du einen Namen oder Link?
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq

Acki
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3186
Registriert: 21.09.2005, 08:43
Wohnort: Berlin

Re: RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von Acki » 10.05.2018, 21:47

Such mal bei Google nach EL-50448 RDKS Tool.
Die unter 20€ sind vermutlich aus China. So eins hab ich.

Gruß Acki

knutjaco
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2015, 20:45

Re: RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von knutjaco » 30.12.2018, 15:20

Hallo
Habe mir ebenfalls das EL-50448 zugelegt. Das anlernen der originalen Opel Sommerreifen funktioniert problemlos. Leider klappte es nicht bei den Winterreifen. Die Winterreifen auf Stahlfelge inklusive RDKS-Sensoren habe ich 2015 bei einem freien Reifenhändler gekauft. Scheint so als ob die RDKS-Sensoren nicht mit dem EL-50448 kompatibel sind.
Kennt jemand das Problem und hat einen Tipp?

Gruß
Knutjaco

knutjaco
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2015, 20:45

Re: RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von knutjaco » 06.01.2019, 09:41

Hallo
Mittlerweile bin ich beim FRH gewesen. Die Sensoren in den Winterreifen scheinen defekt zu sein.
Echt ärgerlich das die RDKS schon nach etwas über 3 Jahren nicht mehr funktionieren. Zumindest kommt der Händler mir bei den Einbaukosten entgegen.

knutjaco
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2015, 20:45

Re: RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von knutjaco » 12.01.2019, 19:43

Heute wurden 4 neue Sensoren von Schrader eingebaut. Diese konnte ich problemlos mit dem EL-50448 anlernen.
Habe an einem der alten Sensoren die Batterie Spannung gemessen. Lediglich 0,4 Volt.
Hoffentlich halt die Batterie der Schrader Sensoren länger.

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5462
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: RDKS/Räder wechseln und anlernen

Beitrag von CCSS » 13.01.2019, 16:28

Ich freue mich schon auf die Zeit, wo ich ein modernes Auto fahre und mich mit sowas rumschlagen muss.

Aber ich bin froh, dass es auch Geräte zum "selbstmachen" gibt zum anlernen.
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Räder und Bremsen (Corsa E)“