Austausch Fahrer - und Beifahrersitz

Instrumente, Innenverkleidung, Sitze, etc. (Corsa D)
Antworten
Darule
Besucher
Besucher
Beiträge: 1
Registriert: 14.06.2015, 21:48

Austausch Fahrer - und Beifahrersitz

Beitrag von Darule » 15.06.2015, 22:07

Hallo Corsa Liebhaber,

Ich möchte in meinen Corsa D (3 Türer) eine Liegefläche einbauen. Hierfür ist es notwendig, die Sitze nach hinten umzulegen. Leider lassen sich Corsa D Sitze nicht weit genug umlegen. Die Rücksitzbank habe ich bereits entfernt. Aus einem CampingBlog weiss ich, dass sich die Sitze des Corsa C bis zum Bodenblech umlegen lassen.

Nun meine Frage...

Weiss jemand, ob ich die Sitze des Corsa C in den Corsa D einbauen lassen?

Über Rückmeldungen freue ich mich!

VG

Benutzeravatar
Corsa Black Mamba
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3539
Registriert: 11.03.2014, 13:44
Fahrzeug: Corsa B
Wohnort: Künzelsau/ FRH

Re: Austausch Fahrer - und Beifahrersitz

Beitrag von Corsa Black Mamba » 16.06.2015, 13:48

Mahlzeit. Machbar ist so ziemlich einiges. Deine Frage müsste allerdings lauten: wie groß ist der Aufwand und lohnt es sich und weiter, was sagt der TÜV dann dazu. Weil ich denk mal, du möchtest später auch mit auf der Straße fahren, und das geht ja nur mit gültigen TÜV.
Bei mir herrscht Airbagfreie Zone
Fuhrpark:
Corsa B EZ:97, X12SZ+ RiP
Corsa B EZ:95, C16SEI
Corsa B EZ:98, X10XE verkauft
Aprilia SR 125
Aktuell: Ford Focus Tunier EZ:2006 1.6 Duratec, 37500 Kilometer

Antworten

Zurück zu „Innenraum (Corsa D)“