Rückfahrleuchten ohne Funktion . Die Lösung

Scheinwerfer und Rückleuchten, externe Anbauteile, Modifikationen an der Aussenhaut, Verglasung, Lackierungen, etc. (Corsa B)
Antworten
Benutzeravatar
methin
Ölstandprüfer
Ölstandprüfer
Beiträge: 56
Registriert: 23.02.2016, 14:53
Fahrzeug: Corsa B 1,2

Rückfahrleuchten ohne Funktion . Die Lösung

Beitrag von methin » 27.02.2019, 01:40

an meinem Corsa B ( 1996 33 kw ) waren die Rückfahrleuchten ohne Funktion. Alle Birnen waren in Ordnung. Ich habe den Stecker vom Getriebe ( unter dem Kupplungshebel ) abgezogen und die beiden Leitungen im Stecker mit einer Drahtbrücke verbunden. Beide Leuchten brannten dann. Also war der Schalter defekt der am Getriebe sitzt. Den habe ich erneuert und alles war wieder in Ordnung. Um den Stecker abzuziehen muss man ganz tief unter den Stecker tasten und den Halteclip etwas anheben. Dann löst sich der Stecker fast von alleine. Dann habe ich mit einer Zündkerzen Nuß den Stecker gelöst. Diese Nuß ist etwas zu groß . Aber ersetzt spielend die nötige korrekte Langnuss . Zusammenbau in umgekehrter Folge. Siehe die Bilder.
Dateianhänge
Corsa 2.jpg
Corsa 1.jpg
Zuletzt geändert von methin am 01.03.2019, 22:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5476
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Rückfahrleuchten ohne Funktion . Die Lösung

Beitrag von CCSS » 03.03.2019, 14:13

Top! :mrgreen:

Und sogar diese robusten Schalter gehen auch irgendwann mal kaputt.
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Karosserie und Anbauteile (Corsa B)“