Start-Stopp Automatik Turbo Diesel

Motor, Getriebe, Antrieb, Auspuff, etc. (Corsa D)
Antworten
ms83458
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 14
Registriert: 29.03.2016, 13:45

Start-Stopp Automatik Turbo Diesel

Beitrag von ms83458 » 09.09.2018, 13:33

Hallo,

ich fahre mit Carsharing einen Turbo Diesel. Mir fällt auf, dass die Elektronik beim Stillstand im Leerlauf und ausgekuppelten Gang nur extrem selten, eigentlich fast nie, den Motor ausschaltet (ECO Funktion). Ist das normal? Bzw. an was kann das liegen?
Liegt das am Partikelfilter?

Ich fahre einfache Strecke 20 km, der erste Stopp an der Ampel ist nach ca. 5-6 km.
Ich bin auch schon mehrmals eine längere Strecke gefahren, min. 40 km, da wurde der Motor an der Ampel auch nicht ausgeschaltet, es war an einem heißen Sommertag und an einem normal warmen Tag (20°C).
Kann man die Motordaten über die Instrumententafel selbst prüfen ("Geheimmenü") und sehen warum der Motor nicht automatisch ausgeschaltet wird?
Ist eine Komponente nicht in ordentlichem Zustand und sollte gewartet werden?

Vielen Dank.

Grüße
Michael

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5133
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Start-Stopp Automatik Turbo Diesel

Beitrag von CCSS » 09.09.2018, 14:08

Servus.

Es werden beim Start- Stopp so viele Informationen mit einbezogen, dass man selbst da keinen Überblick erhält.

Da würde es nur helfen, mit nem Diagnose- PC im Auto zu sitzen und sich immer die aktuellen Parameter bei einem Halt anzuschauen.

Wird der Motor manchmal abgeschaltet, wird das System wohl funktionieren. Hat aber in anderen Situationen genug zu meckern:

Zu hohe Außentemperatur
Zu viele Stromverbraucher
Batteriespannung kritisch
Partikelfilter in der Regeneration
Motortemperatur zu niedrig
...
Gruss Sebi

Copperhead
Corsaschrauber
Corsaschrauber
Beiträge: 1637
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Re: Start-Stopp Automatik Turbo Diesel

Beitrag von Copperhead » 10.09.2018, 17:02

Moin,
Es gibt einige recht einfache Mechanismen, wenn z.B. die Klimaanlage an ist und arbeiten muss (also draußen wärmer als drinnen), schaltet der Motor nicht ab, weil sonst der Klimakompressor auch nicht mehr laufen würde.
Dann wie Sebi schon geschrieben hat, wenn der Motor kalt ist oder zu vielStrom verbraucht wird, wird sicherheitshalber auch nicht abgeschaltet.
Und ich habe manchmal den Eindruck, nach längeren Sprints über die Autobahn will das Auto erstmal den Turbo wieder kaltfahren, bevor der Motor an der Ampel wieder abgeschaltet wird.
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

ms83458
ADAC-Holer
ADAC-Holer
Beiträge: 14
Registriert: 29.03.2016, 13:45

Re: Start-Stopp Automatik Turbo Diesel

Beitrag von ms83458 » 10.09.2018, 19:08

VIelen Dank für eure Antworten.

Ich sehe schon, die Ursache zu finden wird schwierig oder unmöglich. Das ist aber ein empfindliches System, was bringt das dann überhaupt zum Spritsparen wenn es wegen "tausend" Gründen nicht abschaltet?
Die Klimaanlage habe ich ausgeschaltet, auch weitere Stromverbraucher, kein Licht, Radio, Gebläse etc. Nur Tagfahrlicht.

Ohne so ein System kann man den Motor ja auch manuell ausschalten, das habe ich bei Corsa ohne SSA auch gemacht. Was kann groß passieren? Dass der Motor nicht mehr anspringt wenn die Batterie zu schwach ist. Gut, bei dem Diesel jetzt traue ich mich das nicht, Diesel ist anders, (auch Turbo) als Benziner und wegen dem Partikelfilter!

Interessant vielleicht noch dass das gleiche Modell aber anderes Fahrzeug (fahre normalerweise "Stamm"fahrzeug) im Stadtverkehr selbst bei kurzer Strecke den Motor abschaltet, also liegt es doch am Fahrzeug und es ist was nicht in Ordnung.
Bei der letzten Fahrt blinkte "Insp 0" im Display auf, das war vor 50 km(!) noch nicht der Fall. Ist da eine Störung erkannt worden oder ist eine planmäßige Wartung erforderlich?

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5133
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Start-Stopp Automatik Turbo Diesel

Beitrag von CCSS » 23.09.2018, 19:47

Abend.

"Insp" bedeutet eine anstehende Wartung.

Zum Startstopp System: da muss mal eine Werkstatt ran. Mit nem Tester lässt sich da schon gut was nachprüfen. Vor allem was die DPF- Auslastung angeht.

Das andere identische Fahrzeug hat auch nen Diesel?
Gruss Sebi

Antworten

Zurück zu „Motor und Abgasanlage (Corsa D)“