versteckter Mangel? (schuld sind immer die anderen!)

Alles, was keinen Platz in einer anderen Kategorie findet.
Antworten
Benutzeravatar
Standgasrangierer
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 374
Registriert: 12.08.2014, 15:26
Fahrzeug: Corsa B 1.4
Wohnort: Friedberg (Bayern)
Kontaktdaten:

versteckter Mangel? (schuld sind immer die anderen!)

Beitrag von Standgasrangierer » 15.02.2018, 15:06

seit drei Wochen tu ich nun rum, dass meine Nachbarin endlich Schlüssel und Papiere für ihren Twingo sucht, findet und an mich weiterreicht, damit endlich mal wieder Platz in meiner Garage wird...
ein gebrochener vorderer Achsträger kann "nur eine kleine Herausforderung" (gebraucht ab 120€) sein, wenn man das Konzept Twingo kennt und eine Hebebühne oder Grube sein eigen nennt...
für alle anderen ist der Karren damit Schrott, eventuell jedoch als Teilespender immer noch interessant...
aber 50€ waren der Gnädigen bisher ja zu wenig... :-(
(zwei Leute hatte ich, die 50€ geboten haben - mittlerweile bin ich sogar bereit, die 10€, die zu den 60€ fehlen, die sie erwartet, aus eigener Tasche draufzulegen, wenn ich dafür wieder Platz für mich bekomme...)

naja, die Geschichte dazu ist auch schnell erzählt... :)
der Twingo wurde gekauft mit frischem TÜV für 700€ damit der Sohnemann sein eigenes Auto hat.
"der nächste TÜV sollte eigentlich kein Problem sein..." - "wenn man das Fahrzeug pfleglich behandelt", hätte man vielleicht noch hinzufügen sollen - meinte der Händler seinerzeit...
nun, bei der nächsten HU wurde eben dieser gebrochene Achsträger moniert...
"Der hat uns doch beschissen!"
"Gemach! der hat nur spitz gekriegt, dass das Auto für einen Führerscheinanfänger gedacht war und ist deshalb davon ausgegangen, dass die nächste HU nur ein akademisches Gedankenspiel wäre...
Du weißt doch, wie die Dorfjugend eigentlich fährt...
dass Dein Filius so atypisch unterwegs ist, konnte der doch nicht wissen!"
der Filius ist nämlich einer jener seltenen Gewächse, die eher zaghaft als als leidenschaftlich, zu forsch und zu schnell fahren... :)
naja, langer Rede, kurzer Sinn: als das Thema in seinem Beisein mal wieder angeschitten wurde, gestand er kleinlaut, dass er durchaus eine Erklärung für diesen Schaden hätte...
er sei nämlich mal mit drei Kumpels unterwegs gewesen, mit denen zur Tankstelle gefahren (um Chips und Cola einzukaufen) und hätte dabei, im Dunkeln, den Randstein übersehen - bzw. andernorts verortet - ist also voll beladen, mit knapp 40 Sachen, über einen Bordstein gesemmelt... :roll: :mrgreen:
voilà die Antwort auf die Frage: wie kommt ein Riss in den vorderen Achsträger? :wink:
fahrtechnisch hätte aber niemand jemals etwas bemerkt... :gruebel:
(wie gesagt: eher zaghaft, denn leidenschaftlich... :wink: )
es gibt Fahrleistungen, die möchte man mit einem 8-schüssigen Salut würdigen...
- Kaliber .50...
- voll in die Breitseite! :babble: :gun:


bei manchen Verkehrsteilnehmern muss man einfach ein Auge zudrücken...
- damit man besser zielen kann! :gun:

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5175
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: versteckter Mangel? (schuld sind immer die anderen!)

Beitrag von CCSS » 18.02.2018, 14:07

Junge, das muss geknallt haben! :mrgreen:

Aber dafür kauft man als Einstieg nun mal nicht das Beste vom Besten.
Gruss Sebi

Benutzeravatar
Standgasrangierer
Schrauber
Schrauber
Beiträge: 374
Registriert: 12.08.2014, 15:26
Fahrzeug: Corsa B 1.4
Wohnort: Friedberg (Bayern)
Kontaktdaten:

Re: versteckter Mangel? (schuld sind immer die anderen!)

Beitrag von Standgasrangierer » 18.02.2018, 16:59

ich denke da mehr an ein gewaltiges Rumpeln...
lautes Radio und entsprechend laute Gespräche, die eine gewisse Ablenkung glaubhaft erscheinen lassen... :wink:

aber ich seh's auch so: zum Einstieg lieber was günstiges, bei dem ein etwaiger Totalverlust nicht ganz so schmerzhaft ist...
es gibt Fahrleistungen, die möchte man mit einem 8-schüssigen Salut würdigen...
- Kaliber .50...
- voll in die Breitseite! :babble: :gun:


bei manchen Verkehrsteilnehmern muss man einfach ein Auge zudrücken...
- damit man besser zielen kann! :gun:

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“