Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Alles, was keinen Platz in einer anderen Kategorie findet.
Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von JuppesSchmiede » 31.05.2016, 21:43

Wer auf die Idee kam, weiß ich nicht, aber denke mal das Opel sich da wirklich von Masse abheben wollte, einige Amis hatten sowas ja auch, bei Opel kam es ja auch nur im Senator A/A2 ;Monza A/A2; Kadett E und Senator B zum Einsatz.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
Rentnerauto
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 141
Registriert: 15.03.2014, 13:36

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von Rentnerauto » 01.06.2016, 00:12

Absolut geniales Auto, dass ich mir hinstellen würde, böte es sich an. Geile Rentnerkarre! Schön fertigmachen (OEM), ordentlich pflegen. Kein Low, kein Stance - kein Bullshit.
Leider sind schöne Modelle rar. Genau wie viele der Ersatzteile heute. Soll die Karre nur laufen und ohne sich zu blamieren den TÜV bewältigen, würde ich das Projekt definitiv angehen, die Kosten sollten sich im Rahmen halten und wer einen Opel dieser Dekade kauft, weiß sowieso wo man Reparaturbleche herbekommt und wer aus dem Freundekreis schweißen kann.
Soll der Wagen zum Concours d’Élégance würde ich sicherheitshalber nochmal die Finanzen prüfen. Gerade unscheinbare Kleinteile, so sagte ein stolzer Besitzer eines C30SE, der seit Erstzulassung stets mit Saisonnummer fuhr, sind kaum zu bekommen und wenn irre teuer.
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von JuppesSchmiede » 01.06.2016, 00:27

Da mache ich mir im ganzen keinen Kopf drum, ich schweiße selber und fertige mir auch viele Bleche selber an, als Karosseriebauer sollte das kein Problem sein.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von JuppesSchmiede » 06.06.2016, 19:48

​Heute nach der Arbeit habe ich schonmal angefangen den Zylinderkopf zu demontieren.....

Bild

Bild

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Copperhead
Corsaschrauber
Corsaschrauber
Beiträge: 1629
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von Copperhead » 06.06.2016, 22:48

Sieht doch noch brauchbar aus :mrgreen:
Kommt der vollgesiffte Krümmer vom Kopf abschrauben oder ist da was undicht?
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von JuppesSchmiede » 06.06.2016, 23:04

Der Kopf ist noch drauf, das versiffte ist WD40 wo ich die Muttern vom Krümmer eingesprüht habe.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Copperhead
Corsaschrauber
Corsaschrauber
Beiträge: 1629
Registriert: 08.08.2015, 18:54

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von Copperhead » 07.06.2016, 22:33

Mit Kopf meinte ich auch eher Ventildeckel, Verzeihung :roll:
Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Hirn.

Dieser Beitrag besteht zu 100% aus glücklichen Bytes aus Biohaltung!

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5099
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von CCSS » 10.06.2016, 19:43

Herrlich, nen schöner Reihensechszylinder. 8)

Total BMW- like. :mrgreen:
Gruss Sebi

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Zuwachs in der JuppesSchmiede....

Beitrag von JuppesSchmiede » 28.06.2016, 20:15

Heute hatte ich nun endlich Zeit den Kopf ganz zu demontieren, optisch schaut das Ganze schon nicht schlecht aus. Das Hohnbild schaut noch gut aus und wie erwartet hat er Öl verbrannt, wahrscheinlich sind die Schaftdichtungen steinhart. Die Tage fange ich mal mit dem vermessen an.

Bild

Bild

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“