Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Antworten
Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 26.01.2015, 23:18

So langsam geht es weiter, als nächstes wird die "Große" Bremse für den 3L Motor aufgearbeitet.

Einmal vorher ----> nachher, sie wurden in Zitronensäure "gebadet", so können sie jetzt grundiert und lackiert werden

Bild

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
Sylus
Corsafan
Corsafan
Beiträge: 849
Registriert: 25.08.2013, 09:53
Fahrzeug: Corsa B 1.0 12V
Wohnort: Mörfelden-walldorf

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von Sylus » 27.01.2015, 07:10

Moin , die sehen wie Neu aus , tolle Arbeit. Muss ich auch mal probieren hab ein Auspuff von roller der genau so aussieht. Wie hast du es genau gemacht ?

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 27.01.2015, 13:17

Habe sie erstmal zerlegt, dann grob mit einer Drahtbürste gereinigt und einfach in Zitronensäure für eine gute Woche gelegt, raus geholt gründlich mit Wasser abgewaschen und mit einer Messingbürste nochmals abgebürstet.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5054
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von CCSS » 27.01.2015, 20:36

Hammer!

Zitronensäure wird sich sofort gemerkt! :mrgreen:
Gruss Sebi

Benutzeravatar
Rentnerauto
Checkheft-Pfleger
Checkheft-Pfleger
Beiträge: 140
Registriert: 15.03.2014, 13:36

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von Rentnerauto » 27.01.2015, 21:31

Wirklich stark, ich hätte nicht drauf gewettet, dass die Sättel ohne sie zu strahlen nochmal ansehnlich werden. Wird auf jeden Fall gemerkt! Wie stark war die Zitronensäurelösung (Konzentration)?
Du schreibst, du lackierst mit Grundierung, darf ich fragen, was du verwenden wirst?
>> C, F08, OEM | Z163 | Rupes/Meguiar's/Wolfgang/Príma/Surf City Garage/Gtechniq

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 27.01.2015, 21:58

Ich kaufe die Säure in Granulatform und gebe auf 10L Wasser zwischen 10-15 Esslöffel Säure zu.

Ich grundiere sie mit hitzebeständiger Grundierung und dann werden sie passendem hitzebeständigen Lack lackiert.

Der Vollständigkeitshalber, hier mal alles von den hinteren Sättel:

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 03.04.2015, 12:48

Da ich ja nächste Woche Burzeltag habe und es mit den Azev Felgen nicht klappte wie vorgesehen, habe ich mir schonmal selber ein Geschenk gemacht:

Bild

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5054
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von CCSS » 03.04.2015, 19:13

Sehr schick, da bin ich mal gespannt wie das montiert ausschaut. :dafür:
Gruss Sebi

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 03.04.2015, 20:03

Am Mittwoch werden Reifen bestellt, dann kann ich sie anprobieren wenn diese montiert sind, mal sehen ob ich hinten etwas ziehen muss.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 10.04.2015, 21:02

Heute schonmal den ersten Schwung Bremssättel gelackt, die vorderen sind morgen dran....

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 11.04.2015, 12:56

Wie schon gestern erwähnt ging es heute natürlich weiter:

Bild

Bild
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5054
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von CCSS » 12.04.2015, 22:53

Top!

War bestimmt ein Spaß die vorher ordentlich sauber zu bekommen?
Gruss Sebi

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 12.04.2015, 23:15

Habe sie in Zitronensäure gereinigt, also mit wenig Aufwand....
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Benutzeravatar
CCSS
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 5054
Registriert: 17.06.2012, 12:40
Fahrzeug: Corsa B 1.6 16V
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von CCSS » 14.04.2015, 13:08

Hm, die hab ich zwar nicht am Start, dafür aber Orangensäure! :mrgreen:

Zum selber mischen, eigentlich für den Hausgebruach (Ceranfeldreinigung etc.).

Hast du den Sattel dafür zerlegt? (Dichtung, Kolben etc.?)

Bin mir grad unschlüssig wie sich das Zeug auf Gummi auswirkt und vor allem läufts dann ja auch in alle Öffnungen.
Gruss Sebi

Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Gott des Forums!
Gott des Forums!
Beiträge: 3049
Registriert: 13.11.2007, 03:05
Fahrzeug: Omega A Caravan
Wohnort: Mönchengladbach in NRW
Kontaktdaten:

Re: Juppes Schmiede sein Omega A Caravan

Beitrag von JuppesSchmiede » 14.04.2015, 20:30

Habe die Sättel komplett zerlegt zuvor, die Zitronensäure greift aber kein Gummi an.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Kadett E GSI Caravan 115PS/C20NE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG (Solaris)
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE

Bild

Antworten

Zurück zu „Sonstige“